Litigation PR

Die veröffentlichte Meinung bestimmt den Diskurs zu einem (drohenden) Gerichtsverfahren oder einem rechtlich problematischen Lebenssachverhalt.

Diese muss man kennen, um zu wissen, was „man“ schon weiß.

Öffentlichkeitswirksame Klient:innen bedürfen zudem einer detaillierten Beobachtung, damit Sie als deren Vertreter:innen nicht unvorbereitet auf dem falschen Fuß erwischt werden. Anwält:innen können so Ihre Prozessführung optimal steuern.

Mit Meinungsforschung kann man azusätzlich die tatsächliche Einstellung der Stakeholder:innen herausfinden.

Unsere Compare Datenbank bietet Ihnen einen umfassenden medialen Vergleich Ihrer Branche.

Unter Beobachtung stehen die österreichischen Printmedien, sowie Onlinemedien und Social Media.

Mit einem Blick erfahren Sie, welche Marktpräsenz Sie mit Ihrer Unternehmenskommunikation im Vergleich zu Ihren Mitbewerber:innen vertreten.

Je nach Branchenschwerpunkt sind unterschiedliche Kennzahlen von Bedeutung, die wir – auch gerne nach Absprache mit Ihnen – berücksichtigen.