„Tiroler Tageszeitung“ launcht monatliche Kinderbeilage

04

Mai

2011

Moser-Holding-Boss Hermann Petz will „Kindern Lust auf Medien“ machen.

Wie die „Kleine Zeitung“ will auch die „Tiroler Tageszeitung“ Kinder als Leser gewinnen. Wie TT-Eigner Moser Holding ankündigt, wird künftig monatlich eine eigene Kinderbeilage namens „Toni Times“ erscheinen und auf „tt.com ein eigener Channel für die jüngste Leserschicht geschaffen. Im Herbst sollen die Projekte starten. Moser Holding-Vorstandsvorsitzender Hermann Petz will mit der Initiative schon früh neue Leser an die Zeitung heranführen: „Wir wollen Kindern Lust auf Medien machen und ihre Bindung zur Marke TT auf allen Ebenen fördern.“ Bereits jetzt hat die „Tiroler Tageszeitung“ jeden Sonntag zwei Kinderseiten, die im Herbst adaptiert werden.

Kommentare zu diesem Artikel

[…] Tiroler Tageszeitung” launcht monatliche Kinderbeilage […]

Kommentar hinterlassen