Wolfgang Ainetter wird neuer Chefredakteur von „Heute“

14

Februar

2011

Herausgeberin Eva Dichand trennt sich vom bisherigen Chefredakteur Richard Schmitt.

Die Gratistageszeitung „Heute“ trennt sich nach sechs Jahren von Chefredakteur Richard Schmitt. Herausgeberin Eva Dichand nennt „interne Gründe“. Sein Nachfolger wird der 39-jährige Wolfgang Ainetter. Ainetter war von 1996 bis 2005 bei „News“ tätig. 2005 wechselte er zur deutschen Tageszeitung „Bild“, wo er bis Feburar 2011 das Ressort Nachrichten leitete. Ab Anfang März 2011 wird Ainetter gemeinsam mit den stellvertretenden Chefredakteuren Peter Lattinger und Thomas Staisch „Heute“ als Chefredakteur leiten. Er soll sein Know-How auch im Onlinebereich und bei iPad- und iPhone-Applikationen einbringen, dort soll „ein Schwerpunkt des Verlages in der Zukunft liegen.“ Herausgeberin Eva Dichand: „Wir freuen uns auf einen neuen Schwung und weitere Reichweitenzuwächse in den kommenden Jahren.“

Neuer Chefredakteur des Gratistageszeitung „Heute“. Wolfgang Ainetter.

Kommentar hinterlassen