Werner Ehart ruft tOne Communications ins Leben

25

August

2009

Neugründung.Der ehemalige Geschäftsführer von tischSieben macht sich selbstständig.


tOne Communications (www.tonecom.at) heißt eine neue Agentur, die in den Bereichen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, Lobbying und Events tätig ust. Gegründet wurde das Unternehmen von Werner Ehart, der den Anspruch erhebt, mit tOne „die unterschiedlichen Instrumente optimal zu vereinen, auf einander abzustimmen und ähnlich einem gut eingespielten Orchester ein wohlklingendes Ergebnis zu erzielen“.

Laut Ehart ist die Agentur auf die Bedürfnisse von mittelständische Unternehmen in Österreich ausgerichtet. Bei der Betreuung kommt Erhart sein gutes Netzwerk zu Gute. Durch diese Kontakte soll jedes Projekt von einem eigens zusammengestellten Spezialistenteam betreut werden. Ehart war vor der Agenturgründung von tOne geschäftsführender Gesellschafter der Werbeagentur tischSieben. Die Jahre zuvor war der gebürtige Wiener Geschäftsführer bei Hays, einem Personaldienstleister sowie geschäftsführender Gesellschafter der CATRO PersonalberatungsGmbH und in verschiedenen IT- und Beratungsunternehmen tätig. 



Gegründet wurde tOne Communications von Werner Ehart, der den Anspruch erhebt, mit tOne „die unterschiedlichen Kommunikationsinstrumente optimal zu vereinen“.

Kommentar hinterlassen