Werbeplanung.at veranstaltet Summit SPEZIAL zum Thema Big Data for Business

11

Oktober

2013

Line-Extension des Erfolgsformats Werbeplanung.at Summit findet am 3. Dezember 2013 statt.

Nach fünf erfolgreichen Werbeplanung.at Summit Konferenzen mit zuletzt knapp 2.000 Teilnehmern Mitte Juli in der Wiener Hofburg, veranstaltet der Werbeplanung.at Verlag erstmalig eine Line-Extension des Erfolgsformats Werbeplanung.at Summit. Beim Werbeplanung.at Summit SPEZIAL handelt es sich um eine eintägige Konferenz, die sich ausschließlich einem Digital-Marketing-Thema widmet. Bei der Auftaktveranstaltung am 3. Dezember 2013 an der Universität Wien lautet das Motto „Big Data for Business“.

Mehrwert danke Big Data

Führende Köpfe aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie Experten aus der Agenturszene erörtern Status Quo, Best Practices und Zukunftsaussichten von Big Data. Die eintägige Fachkonferenz richtet sich an (Online-)Marketing- und CRM-Verantwortliche aus werbetreibenden Unternehmen aller Branchen. Die Teilnehmer erfahren, wie sie mit Big Data im beruflichen Alltag Geld und Zeit sparen, Prozesse optimieren, Zielgruppen effizienter erreichen und Mehrwert für ihr Business generieren können. Das Programm gliedert sich in folgende Themenbereiche:

– Structure – Vom Chaos zur Ordnung
– Database – Adressmanagement
– Social – wie man Kundenprofile mit Daten aus sozialen Medien anreichert
– User – Erkenntnisse aus dem Userverhalten
– Conversion, Cross- & Up-Selling – bessere Sortimentsplanung mit Big Data
– Real Time Advertising
– Case Studies aus der Praxis aus den Branchen Banken & Finanzdienstleister, Tourismus, Handel und Telekommunikation

Keynoter: Buchautor Nicolas Clasen

Für die Opening Keynote konnte der selbständige Unternehmensberater und Autor Nicolas Clasen gewonnen werden. Erst kürzlich erschien sein Buch ”Der digitale Tsunami – Das Innovators Dilemma der traditionellen Medienunternehmen oder wie Data Driven Advertising den Medienmarkt auf den Kopf stellt”. Clasen wird in seinem Vortrag einen Überblick der Entwicklung des Data Driven Advertisings von den Anfängen der Ad Networks über Googles Suchmaschinen-Marketing und Facebook bis zu Re-Targeting und Real-Time-Bidding geben und dann auf den bevorstehenden Sprung des Data Driven Advertising in den Branding- und Imagewerbemarkt eingehen.

Der Werbeplanung.at Summit SPEZIAL findet am 3. Dezember 2013 in der Wiener Universität statt. Besucher können im Ticket-Shop (http://summitspezial.werbeplanung.at/besucher/tickets/)  noch bis zum 15. Oktober ein Early-Bird-Ticket zum Preis von 249 Euro (exkl. 20% USt.) erwerben. Vom 16. Oktober bis 24. November gilt der Normalpreis von 299 Euro (exkl. 20% USt.), danach gibt es Tickets zum Late-Bird-Tarif von 499 Euro netto. Das vorläufige Programm finden Sie online unter http://summitspezial.werbeplanung.at/konferenz/programm/.

Kommentar hinterlassen