„Week“ liegt nun den „Vorarlberger Nachrichten“ bei

27

Februar

2009

14-tägige Woche. Durch die neue Konstellation kommt man mit einer geringeren Auflage aus, will aber dennoch mehr Leser als bisher erreichen.


Das Vorarlberger Medienhaus nutzt die „Vorarlberger Nachrichten“ (www.vn.vol.at) seit Februar als Trägermedium für den kostenlosen Lifestyle-Titel „Week Vorarlberg“. Wie Week-Geschäftsführer Gabriel Ramsauer gegenüber der APA betont, soll der Titel aber eigenständig bleiben. Durch die neue Konstellation kommt man mit einer geringeren Auflage aus, will aber dennoch mehr Leser als bisher erreichen.

Bisher betrug die Auflage von „Week“ 130.000 Stück – nahezu alle Haushalte Vorarlbergs bekamen den Titel kostenlos zugestellt. Die „VN“-Auflage beläuft sich am Freitag, dem Erscheinungstag von „Week“, auf etwa 74.000 Stück. Die auf Hochglanzpapier gedruckte „Week“ erscheint 14-tägig und hat laut Regioprint 156.000 Leser pro Ausgabe.

 

Kommentar hinterlassen