Vorstandswechsel im Public Relations Verband Austria

23

September

2016

Andrea Winter (Rotes Kreuz) geht und Angelika Simma (Caritas) kommt als NPO-Vertreterin neu in den Vorstand.

Andrea Winter, Vizepräsidentin des Public Relations Verband Austria (PRVA,) zieht sich nach fünf Jahren aus dem Vorstand zurück. Als Vertreterin von Non Profit Organisationen konnte Angelika Simma von der Caritas Österreich als neues Vorstandsmitglied gewonnen werden. „Mit dem Wechsel von Andrea Winter zu Angelika Simma gewährleisten wir im Vorstand, dass die NPOs und ihre u.a. humanitäre Perspektive im PRVA-Vorstand stark präsent sind. An dieser Stelle gilt mein Dank unserer scheidenden Vizepräsidentin, die in ihrer „Amtszeit“ so viele Themen eingebracht hat“, sagt PRVA-Präsidentin Susanne Senft.

Die Themenpalette der scheidenden Vizepräsidentin ist groß: Zuletzt fungierte Andrea Winter (Rotes Kreuz) als Juryvorsitzende zur Wahl des/der KommunikatorIn des Jahres 2016. Darüber hinaus zeichnete sie für die „Person des Monats“ auf der PRVA-Website, Österreichs bedeutendster PR-Plattform, verantwortlich. Außerdem war Winter auch jahrelang Jurymitglied beim Staatspreis PR. Dass alle PRVA-Veranstaltungen seit Jahren evaluiert werden, hat der Verband ihrer Initiative zu verdanken. „Andrea Winter hat sich auch in unzähligen Sitzungen konstruktiv eingebracht, mit ihrer Energie belebt und mitunter durch kontroversielle Ansichten Diskussionen ausgelöst, was der Sache stets dienlich gewesen ist“, wie Susanne Senft betont.

Angelika Simma ist seit November 2015 Kommunikationsleiterin der Caritas Österreich. Davor war sie über 16 Jahre beim ORF in unterschiedlichen Funktionen tätig: Ihre ORF-Karriere hat bei Hitradio Ö3 begonnen, dann auf den Küniglberg als Projektmanagerin und Sendungsverantwortliche im TV geführt. Vor ihrem Wechsel in die Geschäftsleitung der Caritas Österreich war Angelika Simma Büroleiterin von Fernsehdirektorin Kathrin Zechner.

simma-c-caritas

Angelika Simma, seit November 2015 Kommunikationsleiterin der Caritas Österreich, zieht als NPO-Vertreterin in den Vorstand des PRVA ein.

Kommentar hinterlassen