Uschi Kainz ist neue Kommunikationschefin der Wirtschaftsagentur Wien

03

August

2011

Die 44-Jährige wechselt vom ORF-Landesstudio Wien in die Wirtschaftspolitik.

Uschi Kainz hat mit August die Leitung der Kommunikationsagenden der Wirtschaftsagentur Wien übernommen. Die 44-Jährige war zuvor als Journalistin im ORF Landesstudio Wien tätig. Ihre Aufgaben beim ORF umfassten unter anderem die Mitarbeit in der „Zeit im Bild“, bei Ö3 und Ö1 sowie die Entwicklung und Realisierung unterschiedlichster Schwerpunkte, Dokumentationen und Serien. In der Wirtschaftsagentur Wien ist Kainz für die externe und interne Kommunikation sowie die Koordination der Kommunikationsagenden der Wirtschaftsagentur-Töchter ZIT (Technologieagentur) und departure (Kreativagentur) zuständig.

Kommentar hinterlassen