UNIQUE relations gewinnt PR-Etat des City Airport Train

02

Februar

2011

Anfang Jänner wurde bereits die erste gemeinsame Maßnahme, ein Pressegespräch zur Präsentation der neuen CAT-Garnitur, erfolgreich umgesetzt.

Die Agentur UNIQUE relations setzte sich im Rahmen einer Wettbewerbspräsentation gegen drei Konkurrenten durch und betreut ab sofort die PR-Agenden des City Airport Train (CAT). Die PR-Agentur zeichnet für die strategische Beratung sowie Konzeption und Umsetzung sämtlicher PR-Maßnahmen für die kommenden drei Jahre verantwortlich. „Der CAT gilt international als Benchmark. Wir freuen uns sehr, den CAT mit unserem PR-Know-how und Netzwerk unterstützen zu können“, unterstreicht Geschäftsführer Josef Kalina. Anfang Jänner wurde bereits die erste gemeinsame Maßnahme, ein Pressegespräch zur Präsentation der neuen CAT-Garnitur, erfolgreich umgesetzt. Kommende Schwerpunkte sind der Ausbau der Online-Kommunikation sowie eine verstärkte Ansprache der Incoming-Passagiere.

Josef Kalina und Christoph Humitsch von UNIQUE relations sind ab sofort mit der PR-Betreuung des CAT beauftragt.

Kommentar hinterlassen