Tina Tauß heuert bei Reichl und Partner Public Relations an

14

Mai

2013

Die Sozialwirtschafterin und Soziologin war zuletzt Leiterin des Pressedienstes der SPÖ-Bundesorganisation und Bundesvorsitzende der Jungen Generation.

Tina Tauß verstärkt seit 1. April das Team von Reichl und Partner PR. Die studierte Sozialwirtschafterin und Soziologin war zuletzt Leiterin des Pressedienstes der SPÖ-Bundesorganisation und Bundesvorsitzende der Jungen Generation. Michael Obermeyr, Geschäftsführer von Reichl und Partner PR, erklärt: „Mit Tina Tauß ist es uns gelungen, einen absoluten PR-Profi mit Führungsqualität zu engagieren. Mit ihr werden wir den strategischen Bereich Marken-PR offensiv weiter entwickeln.“ Die gebürtige Ebenseerin studierte an der Johannes Kepler Universität Linz und absolvierte ein Auslandjahr in Helsinki, Finnland. Die 32-Jährige war bereits in unterschiedlichen Kommunikationsbereichen aktiv und sammelte umfassende Erfahrungen in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und interner Kommunikation.

Neu bei Reichl & Partner PR: Tina Tauß

Kommentar hinterlassen