The Skills Group kommuniziert für Online-Ticketplattform ticketgarden.com

12

Oktober

2015

Der Neukunde der Wiener PR-Agentur ist eine Online-Plattform für den Verkauf von Veranstaltungstickets, auf der Event-Organisatoren in nur wenigen Schritten Veranstaltungen und die dazugehörigen Ticketkontingente anlegen können.

Ab sofort ist die Wiener Agentur Skills für die Strategieberatung und die Medienarbeit der Online-Ticket-Plattform aus Österreich zuständig. Ticketgarden.com ist eine Online-Plattform für den Verkauf von Veranstaltungstickets, auf der Event-Organisatoren in nur wenigen Schritten Veranstaltungen und die dazugehörigen Ticketkontingente anlegen können. Dabei stehen den Veranstaltern viele nützliche Funktionalitäten, wie die Integrationsmöglichkeit der Bestellseite in eine beliebige Website, die Personalisierung von Tickets oder Gutscheincodes für Aktionen zur Verfügung. Ticketgarden.com bietet Veranstaltern sowie Konsumenten zahlreiche Vorteile: Während andere Vorverkaufs-Plattformen hohe Gebühren verlangen, ist ticketgarden.com für Ticketkäufer völlig kostenfrei, da weder Spesen, Gebühren oder Versandkosten verrechnet werden. Für Veranstalter entstehen erst Kosten, sobald tatsächlich Tickets für eine Veranstaltung verkauft wurden. Beim Ticketverkauf im Internet führen Betrugsdelikte und versteckte Extra-Kosten zu unüberschaubaren Endbeträgen und sinkendem Vertrauen bei den Ticketverkäufern. Diese Probleme löst ticketgarden.com und bietet, aufgrund des fairen Gebührensystems für Veranstalter, auch kleinen Event-Organisatoren die Möglichkeit des Online-Ticketverkaufs.

The Skills Group kommuniziert für Online-Ticketplattform ticketgarden.com

Viktoria Frühwirth, Account Assistant und Jürgen Gangoly, Managing Partner von Skills, freuen sich über den Neukunden ticketgarden.com.

Kommentar hinterlassen