Mit ‘Take Off PR’ getaggte Artikel

30

März

2011

Frische Kräfte bei PR-Agenturen, in Kommunikationsabteilungen und in Medienhäusern

, , , , , , , , , , , ,

Red Bull Media House, Unterrichtsministerium, bfi Wien, Medieninsider.at, Take Off PR, Grayling, Styria Media Group, SKF Österreich, Reichl & Partner, „Kronen Zeitung“, Erzdiözese Wien, Echo Medienhaus und Accenture Österreich verstärken sich mit neuen Mitarbeitern im Kommunikationsbereich.

07

März

2011

Martin Bredl macht sich selbstständig

, , ,

Der Telekom-Austria-Sprecher und PRVA-Präsident wird Partner bei Take Off PR.