Mit ‘Sigrid Neureiter’ getaggte Artikel

23

Februar

2015

PR-Agenturchefin Sigrid Neureiter veröffentlicht dritten Krimi

,

Die Gründerin von Dr. Neureiter-PR legt ihren Krimi „Dolomitenrot“ vor.

27

September

2013

Ich sehe die Schriftstellerei nicht als Hobby, sondern als zweites berufliches Standbein.

, , , , ,

Sigrid Neureiter, Gründerin und Geschäftsführerin der Agentur Dr. Neureiter-PR, präsentierte im Sommer mit „Kurschattenerbe“ ihren zweiten Kriminalroman. Wie es dazu kam, dass sie Krimiautorin wurde, erzählt Sigrid Neureiter im »OBSERVER«-Intervie

02

August

2013

Eine PR-Beraterin als Krimi-Autorin

, , , ,

Sigrid Neureiter, Inhaberin von Dr. Neureiter-PR, präsentiert mit „Kurschattenerbe“ ihren zweiten Kriminalroman.

15

Februar

2012

Sigrid Neureiter von Dr. Neureiter-PR geht unter die Krimiautoren

,

Im Gmeiner Verlag erscheint der Südtirol-Krimi mit dem Titel „Burgfrieden“.

11

Oktober

2011

Dr. Neureiter-PR gewinnt REiNTEGRA

, , , , ,

Schwerpunkt der Betreuung bildet das neue „Kompetenzpaket für Unternehmen“.

27

Februar

2011

PR und Lobbying: Wege aus dem Imagetief

, , , , , ,

Fünf Geschäftsführer heimischer PR-Agenturen machen aus ihrem Herzen keine Mördergrube, und erläutern gegenüber »OBSERVER«, wie sie das Imagetief der PR- und Lobbyingbranche – Stichwort Hochegger|Com – einschätzen, wie sie glauben, dass man dagegen ankämpfen sollte und welche Rolle der PRVA dabei spielen müsste.

01

Oktober

2007

Neureiter für Minopolis

, ,

Die Positionierung von minopolis als pädagogisch wertvolle Einrichtung, die Kindern das spielerische Erlernen der Erwachsenen-Welt ermöglicht steht im Vordergrund der Tätigkeit. „Kinder lernen mit den Eurolinos spielerisch mit Geld umzugehen und keine andere Freizeiteinrichtung ist so lebensecht“,so Dr. Sigrid Neureiter, Agenturchefin von Neureiter PR.

Minopolis soll gegenüber den Eltern und Familien als wertvolle Freizeitbeschäftigung und gegenüber potenziellen Partnerunternehmen als außergewöhnliche Einrichtung zur Kommunikation mit den Kunden von morgen und übermorgen positioniert werden.

Online-Pressecenter unter www.minopolis.at