Mit ‘OGH’ getaggte Artikel

16

November

2016

PR-Ethik-Rat sieht OGH-Urteil zum Thema Gefälligkeitsberichterstattung kritisch

, , ,

Der PR-Ethik-Rat glaubt, dass das jüngste OGH-Urteil Koppelungsgeschäften und damit Lesertäuschung Vorschub leistet und die zentrale Korrektivrolle der Medien unterminiert.

16

November

2016

PRVA unterstützt kritische Sicht des PR-Ethik-Rats zum Thema Koppelungsgeschäfte

, , ,

PRVA-Präsidentin Susanne Senft ist der Ansicht, dass das OGH-Urteil gegen Kennzeichnungspflicht der Glaubwürdigkeit der Medien und damit einer der tragenden Säulen der Demokratie schadet.