Mit ‘Florian Klenk’ getaggte Artikel

02

Juli

2012

Frische Kräfte bei PR-Agenturen, in Kommunikationsabteilungen und in Medienhäusern

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

„Immobilien Magazin“, currycom, „Falter“, „News“, Universität Wien, Telekom Austria, Wiener Stadthalle, Monopol Medien, Vier Pfoten, Raiffeisen Bank International AG und yy verstärken sich mit neuen Mitarbeitern im Kommunikationsbereich.

06

Juni

2012

Florian Klenk wird neuer „Falter“-Chefredakteur

, ,

Der 39-Jährige war bis dato stellvertretender Chefredakteur der Wochenzeitung. Er soll nun gemeinsam mit Armin Thurnher die Chefredaktion führen.

25

Februar

2011

Andreas Koller ist der „Journalist des Jahres“

, , , , , , , , , ,

„Redaktion des Jahres“ wurde der ORF, für den stellvertretend die beiden Chefredakteure für Radio und Fernsehen, Stefan Ströbitzer und Fritz Dittlbacher, auf der Bühne standen.

10

Februar

2011

4. Alfred-Worm-Preis wurde ausgeschrieben

, ,

Zum Preis für investigativen Journalismus der Verlagsgruppe News können bis 30. April Arbeiten eingereicht werden.

01

Juli

2010

„Als Journalist habe ich die Möglichkeit die Spektralfarben dieser Welt kennen zu lernen.“

, ,

Florian Klenk ist stellvertretender Chefredakteur und Chef des Politikressorts bei der Wiener Stadtzeitung „Falter“. Im Mai wurde Klenk mit dem Alfred-Worm-Preis ausgezeichnet.

31

Mai

2010

Alfred-Worm-Preis 2010 geht an „Falter“-Redakteur Florian Klenk

, , ,

Der mit 5.000 Euro dotierte Sonderpreis für die beste Dokumentation ging an Christian Granbacher mit der Artikelserie „Das Netzwerk der Salzburger Burschenschaften“, herausgekommen im Echo-Verlag.