Styria launcht Gratis-Sonntagszeitung für Graz

29

April

2010

Gratisblatt.Die Zeitung namens „G7“ wird allen Grazern postalisch zugestellt.
Einmal mehr startet die Styria Medien AG (www.styria.com) ein Gratisblatt: diesmal ist die Gratiszeitung auf den Erscheinungstag Sonntag und den Raum Graz beschränkt. Seit 11. April wird „G7“ – so der Name – an „Kleine Zeitung“-Abonnenten wie Nicht-Abonnenten gratis per Post zugestellt. Das Medium im Tabloid-Format hat es sich als Ziel gesetzt, als Stadtzeitung „mit informativen wie unterhaltsamen Themen“ zu punkten. Zielgruppe von „G7“ ist die Gruppe der 25- bis 39-Jährigen. Thematisch sollen urbane Themen, Informationen und Services wie Event- und Kulturtipps und Kurzkritiken vorherrschen. Die Sonntagszeitung „G7“ wird jeweils rund 48 Seiten dick sein sowie optisch jünger und urbaner als die „Kleine Zeitung“ selbst daherkommen.


Zielgruppe des neuen Gratis-Sonntagsblatts „G7“ sind 25- bis 39-jährige Grazer.

Kommentar hinterlassen