Sirco setzt auf AiGNER PR

14

März

2014

 Die Wiener PR-Agentur begleitet die Markteinführung der Fruchtsaft-Innovation.

Anfang April 2014 startet mit Sirco der erste Fruchtsaft mit fruitflow, einem bioaktiven, gesundheitsfördernden Extrakt aus der Tomate, im österreichischen Handel. Mit der Markteinführung wurde die Wiener PR-Agentur AiGNER PR beauftragt. Neben der klassischen Presse- und Medienarbeit sowie strategischer Beratung zu Positionierung und Produkt-Launch wird sich das Team um Peter Aigner vor allem auch um die Social Media-Präsenz und die Online-Community der Marke Sirco kümmern.

AiGNER PR-Chef Peter Aigner: „Wir freuen uns, unser Know-how im Bereich Markenführung sowie die detailgenaue Kenntnis des österreichischen Marktes und der Medienlandschaft für ein neues, innovatives Produkt einsetzen zu dürfen. Sirco wird den Markt im Bereich health care und functional food revolutionieren.” Eine große Rolle in der Zusammenarbeit werden Content Marketing und Story-Telling spielen. Aigner: „Wir wollen – step by step – die faszinierende Story von Sirco erzählen und setzen dabei auf die bewährte Mischung aus Fakten und Emotionen.” Slawomir Moritz, Inhaber der auf Produkt-Innovationen im Bereich functional food spezialisierten Proline Solutions, zur Agenturentscheidung: „Wir haben ein Team gesucht, das sowohl langjährige Branchen-Erfahrung und persönliche Netzwerke einbringt als auch kreative Zugänge im Bereich der Sozialen Medien. Beides vereint AiGNER PR in nahezu optimaler Form.”

SircoFruchtsaft

Slawomir Moritz, Inhaber der auf Produkt-Innovationen im Bereich functional food spezialisierten Proline Solution, setzt bei der Sirco mit fruitflow-Einführung auf die Agentur AiGNER PR.

Kommentar hinterlassen