„Silberne Feder“ für Mitarbeitermagazin der Austrian-Airlines

18

Dezember

2008

Ausgezeichnet. Der Verband für integrierte Kommunikation kürte das beste Mitarbeitermagazin
Das Austrian-Airlines-Magazin „We“ wurde vom Verband für integrierte Kommunikation (ViKOM) als bestes Mitarbeitermagazin mit der Silbernen Feder 2008 ausgezeichnet. Der 50 Seiten starke Titel erscheint sechs Mal pro Jahr. Er liefert einen „bunten und spritzigen Streifzug durch das unternehmerische Geschehen“. Auf Platz zwei der besten Mitarbeiterblätter landete „One“, das Magazin der Erste Bank. Gefolgt von der Hauszeitung des Autozulieferers Miba AG auf Rang drei.
Die Auszeichnung für das beste elektronische Inhouse-Medium ging an Tele2. Die Jury bewertet für die Verleihung der Silbernen Feder drei Kriterienblöcke mit den Schwerpunkten auf Layout/grafische Gestaltung, journalistische Qualität und Zielgruppenansprache.

 

Kommentar hinterlassen