September 2013

30

August

2013

Topstory

Wie die optimale Presseaussendung aus Journalistensicht aussieht

Die Wiener PR-Agentur communication matters hat gemeinsam mit ihrem Agenturnetzwerk ECCO eine Umfrage in Österreich, Deutschland und der Schweiz durchgeführt.

 

Etats

Etatwechsel des Monats

Die wichtigsten Etatwechsel der vergangenen Wochen im Überblick

 

Personalia

Frische Kräfte bei PR-Agenturen, in Kommunikationsabteilungen und in Medienhäusern

KINAMU, Wirtschaftskammer Vorarlberg, „Kurier“, „stern“, JTI Austria, Kapsch BusinessCom, Styria Media Group, Imperial Tobacco und Milestones in Communication verstärken sich mit neuen Mitarbeitern im Kommunikationsbereich.

 

Medien In & Out

Die »OBSERVER«-In & Out-Liste für Printmedien

In den vergangenen Wochen wurden folgende Printmedien neu gegründet beziehungsweise neu in die Liste der vom »OBSERVER« beobachteten Medien aufgenommen (Erfassung bis Ende August).

 

Aus den Redaktionen

Geiringer-Stipendium 2013 geht an „Presse“-Journalistin Anna-Maria Wallner

Der von der APA gestiftete Fonds zur journalistischen Weiterbildung in Oxford wurde zum zehnten Mal vergeben.

 

Wiener Bezirksblatt startet Online-Radio

24 Stunden Musikprogramm, Moderation und starke regionale Inhalte runden Crossmedia-Portfolio des Wiener Bezirksblatts ab.

 

Aus den Agenturen

Eine PR-Beraterin als Krimi-Autorin

Sigrid Neureiter, Inhaberin von Dr. Neureiter-PR, präsentiert mit „Kurschattenerbe“ ihren zweiten Kriminalroman 

 

Zwei Drittel der Staatsoberhäupter dieser Welt nutzen Twitter zum diplomatischen Austausch

„Twiplomacy“-Studie des PR-Agentur-Networks Burson-Marsteller geht den Twitter-Gepflogenheiten der hohen Politik auf den Grund.

 

Über die Usancen in der heimischen PR-Branche

Public Relations Verband Austria (PRVA) und Public Relations Quality Austria (PRQA) geben eine Stellungnahme zu PR-Fragen im Telekom-Prozess ab.

 

Journalist im Portrait

„Aussendungen müssen gar nicht sein. Informationen bekomm ich am liebsten persönlich.“

Anna-Maria Wallner, Journalistin bei der Tageszeitung „Die Presse“, ist die zehnte Trägerin des Alfred Geiringer-Stipendiums, eines von der Austria Presse Agentur gestifteten Fonds zur journalistischen Weiterbildung.

 

Verlage im Portrait

„Mein Sonntag“: Beim neuen Kärntner Gratismagazin dreht sich alles um die Themen Essen, Trinken, Reisen

Das Gratismagazin erscheint monatlich, an jedem ersten Sonntag.

 

Kunde im Portrait

Charlotte Ludwig, Gründerin und Agenturleiterin von PR Plus

Vor 15 Jahren gründete Charlotte Ludwig, die langjährige Pressechefin und Werbeleiterin im Verkehrsbüro, ihre PR Agentur PR Plus

 

Termine

ÖJC schreibt Dr. Karl Renner-Publizistikpreis 2013 aus

Die Einreichfrist endet am 30. September 2013.

 

Staatspreis für Public Relations: Einsendeschluss ist der 20. September 2013

PRVA-Präsidentin Ingrid Vogl erteilt Einreichtipps

Kommentar hinterlassen