Senft & Partner wird im Corporate Publishing aktiv

01

März

2010

Neue Unit.Die Abteilung wird agenturintern von Luise Keck (Grafik) und Eva Fesel (Text) verantwortet.
Die Wiener PR- und Kommunikationsagentur Senft & Partner (www.senft-partner.at) hat für den Bereich Corporate Publishing eine eigene Unit installiert.

Die Abteilung wird agenturintern von Luise Keck (Grafik) und Eva Fesel (Text) verantwortet. Im Fokus stehen Mitarbeiter- und Kundenmagazine für den B2B- und B2C-Bereich und deren Einbettung in das strategische Gesamtkonzept von Unternehmen.

Als Best-Practice-Beispiel führen Senft & Parnter die bereits realisierte Publikation „Etics“ ins Treffen, ein Special-Interest-Magazin, das von der Qualitätsgruppe Wärmedämmverbundsysteme an rund 22.000 Baufachleute wie Architekten und Planer, Bauträger, Baumeister, das Baunebengewerbe sowie Energieberater in ganz Österreich versandt wird, um die Zielgruppen zum Thema Wärmedämmung zu informieren. Daneben liegt das Heft zusätzlich auf Energiesparmessen auf.

Außerdem gestalten Senft & Parnter das Mitarbeitermagazin „Come together“ – ein Gemeinschaftsprojekt der beiden Schwesterunternehmen Saint-Gobain Isover Austria und Saint-Gobain Rigips Austria. Die Inhalte kommen von den Mitarbeitern selbst und zwar aus Österreich und der East-Adriatic-Region und werden von Senft & Partner zusammengeführt sowie redaktionell zweisprachig bearbeitet.

Kommentar hinterlassen