SanLucar setzt auf Skills und PRO+CO

29

Oktober

2013

Olympia-Sponsoring ist Auftakt für langfristige PR in Österreich.

Die Österreich-Tochter des international agierenden Obst- und Gemüse-Spezialisten SanLucar ist seit Kurzem „offizieller Vitamin-Partner“ des Olympic Team Austria bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi. Als strategischen Partner für die Öffentlichkeitsarbeit holte das Unternehmen die beiden Agenturen The Skills Group und PRO+CO an Bord, die den Etat in einer Arbeitsgemeinschaft betreuen. SanLucar („Aus Leidenschaft für den Geschmack“) ist einer der weltweit führenden Anbieter von frischem Obst bzw. Gemüse. Mit rund 100 verschiedenen Sorten, die alle gemäß dem Unternehmensgrundsatz „im Einklang mit Mensch und Natur“ angebaut werden, bietet SanLucar das breiteste Sortiment im Handel. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 1.300 Mitarbeiter/innen aus 19 Nationen. Anbaupartner aus 35 Ländern produzieren jährlich rund 160 Millionen Kilo Obst und Gemüse. 1993 in Deutschland gegründet, unterhält SanLucar heute Niederlassungen in 14 Ländern. Seit 2002 ist SanLucar auch am österreichischen Markt vertreten und beschäftigt hierzulande rund 40 Mitarbeiter/innen.

Jörg Wollmann, Managing Partner von Skills, der den Kunden gemeinsam mit Account Manager Florian Haas und PRO+CO Geschäftsführerin Elke Zuckermann betreut: „Wir wollen aufzeigen, dass der beste und schnellste Weg zu gesünderer Ernährung über Geschmack und Genuss führt.“ Zum Auftakt der Olympia-Partnerschaft unter dem Titel „Olympiareif genießen“ hat das Unternehmen die breit angelegte Studie „Lust auf Obst“ beauftragt, deren erste Ergebnisse in Kürze präsentiert werden.

San Lucar

SanLucar ist einer der weltweit führenden Anbieter von frischem Obst bzw. Gemüse.

 

Kommentar hinterlassen