Sabine Hoffmann, Gründerin der auf Buzzmarketing spezialisierten Agentur ambuzzador

31

Mai

2010

ambuzzador marketing gmbh.ambuzzador ist die führende Agentur für Buzzmarketing mit Fokus auf Social Media mit Sitz in Wien. Sabine Hoffmann, Gründerin und geschäftsführender Gesellschafterin, treibt die Entwicklung der Agentur unermüdlich voran.
Vor sieben Jahren rief Sabine Hoffmann die ambuzzador marketing gmbh ins Leben, heute beschäftigt die Agentur neun Mitarbeiter und ist laut Eigenangabe „Österreichs führende Buzzmarketing-Agentur“. Die studierte Betriebswirtin Hoffmann war einst die erste, die die junge Disziplin Buzzmarketing aus den USA nach Wien brachte: Seither betreute sie namhafte Kunden wie T-Mobile, tele.ring, Almdudler, Samsung, Stadt Wien, O2, Orange, A1, Telering, Unilever MediaMarkt Saturn, Tante Fanny, Carpe Diem, Volksbank Investments, ecowin Verlag, KTM oder Monster. Ziel von ambuzzador ist es, „Zielgruppen mitten ins Herz“ zu treffen: „Ich bieten Auftraggebern das Missing Link zwischen Ihrem Unternehmen und dem Markt: Authentische Zielgruppenansprache durch Einbindung Ihrer Kunden von der Produktentwicklung bis zur Produktvermarktung.“ Das Team rund um Geschäftsführerin Hoffmann hat es sich zur Aufgabe gemacht, „Schneeballeffekte innerhalb ausgewählter Communities mittels Mundpropaganda Marketing, Social Media Marketing, Marken Botschafter Programmen, Tryvertising und Trendscout-Programmen auszulösen“.


Sabine Hoffmann (Mitte) und ihr Team wollen Schneeballeffekte innerhalb ausgewählter Communities mittels Mundpropaganda Marketing, Social Media Marketing, Marken Botschafter Programmen, Tryvertising und Trendscout-Programmen auszulösen. (Foto: Daniel Gebhart de Koekkoek)

Social-Media-Kompetenz on- und offline

Hoffmann erklärt zum Portofolio ihrer Agentur: „Aus einem reichen Erfahrungsschatz, dem laufenden Austausch auf internationalen Konferenzen und via Social Media sowie der Verankerung in der österreichischen Bloggerszene bietet ambuzzador Social Media Expertise in den folgenden Bereichen: laufendes Monitoring rund um Marken & den Mitbewerb, Social Media Marketing (Aufbau & Betreuung von Social Media Kanälen sowie Verlängerung von klassischen Kommunikationsmaßnahmen in Social Media), Social Media Advertising, Social Media Training sowie strategische (Weiter-)Entwicklung der Social Media Kommunikationsstrategie.“
Gemeinsam mit ihren Kunden entwickelt Hoffmann Konzepte zur authentischen Markenführung und setzt diese offline und online um. Dank der internationalen Vernetzung im Rahmen von Konferenzen und Social Media bietet ambuzzador die jeweiligen Leading-Egde-Instrumente zum Auslösen von Buzz-Effekten: „So wurde etwa auch für den Social-Media-Bereich ein eigens Evolutionsmodell für die Metamorphose zu Social Brands entwickelt“, wie Hoffmann erklärt.
Auch in Sachen Medienbeobachtung geht Hoffmann keine Komprosmiss ein: „ambuzzador pflegt die eigene Markenreputation und vertraut dafür seit einigen Jahren auf den schnellen und präzisen Medienbericht des »OBSERVER«. Denn nur wer die Resonanz auf seine eigene Medienarbeit misst, kann diese auch laufend verbessern und effizienter gestalten.“

Erste Buzzmarketing-Konferenz in Österreich

Jüngstes Baby von ambuzzador ist die im Oktober stattfindende Buzzmarketing-Konferenz buzzattack: Am 19. Oktober 2010 veranstalten Hoffmann und ihr Tema die erste Buzzmarketing-Konferenz Österreichs in Wien. Zahlreiche internationale, renommierte Speaker werden zu den Themen Buzz Marketing, Digitale Reputation und Social Media vortragen. Infos unter www.ambuzzador.com/buzzattack.


amuzzador
Zollergasse 2/2/51

A-1070 Wien
Tel.: 01/522 40 71

Fax: 01/522 40 96
Internet: www.ambuzzador.com
E-Mail: mitteninsherz@ambuzzador.com

Kommentar hinterlassen