Roland Berger setzt auf The Skills Group

23

April

2013

Die Wiener PR-Agentur kommuniziert in Österreich für renommierte Strategieberatung europäischen Ursprungs.

The Skills Group wurde mit den österreichweiten PR-Agenden von einer der weltweit führenden Strategieberatungen betraut: Roland Berger Strategy Consultants. Die Betreuungsschwerpunkte liegen in der strategischen Kommunikationsberatung sowie in der Medien- und Informationsarbeit zu aktuellen Themen aus den unterschiedlichen Kompetenzbereichen von Roland Berger: Die Strategieberatung ist vor allem in den Branchen Financial Services, Telekommunikation, Infrastruktur und Energieversorgung, Konsumgüterindustrie und Handel, verarbeitende Industrie und Automotive sowie Tourismus tätig. Nicht zuletzt vertrauen 70 Prozent der ATX-Unternehmen auf die Expertise von Roland Berger.

Dazu erklärt Stefan Bachleitner, Managing Partner von Skills, der Roland Berger gemeinsam mit Kundenberaterin Monika Klopf betreut: „Die Strategieberatung Roland Berger verfügt durch ihre Struktur – jeder österreichische Consultant gehört auch einem länderübergreifenden Competence Center an – über umfassendes regionales und internationales Know-how zu einem breiten Themenspektrum. Ziel unserer Arbeit ist es, diese vielfältigen Kompetenzbereiche zu kommunizieren. Denn sie sind ein großer Vorteil für Kunden, aber natürlich auch eine ergiebige Informationsquelle für die Medien.“

Prof. DI Dr. Roland Falb, Managing Partner von Roland Berger Strategy Consultants, betont: „Die Agentur Skills ist spezialisiert auf die Kommunikation von komplexen Themen. Sie hat uns mit ihren Referenzen, aber auch mit ihrer Arbeitsweise von Beginn an überzeugt.“ Auch Managing Partner Mag. Rupert Petry stimmt dem zu: „Mit Skills haben wir einen starken Partner an unserer Seite.“

Roland Berger Strategy Consultants wurde 1967 in München gegründet und ist seit 1989 mit einer eigenen Niederlassung und nunmehr über 45 Mitarbeitern in Österreich vertreten. Von Wien aus werden auch die Büros in Mittel- und Osteuropa koordiniert. Das Unternehmen ist, als unabhängige Partnerschaft im ausschließlichen Eigentum von rund 250 Partnern, mit rund 2.700 Mitarbeitern und 51 Büros in 36 Ländern erfolgreich auf dem Weltmarkt aktiv.

Neukunde für The Skills Group: Roland Berger.

Kommentar hinterlassen