Regina Rosenstatter ist neue Marketingdirektorin bei Toyota Frey Austria

07

Juni

2016

Die vom REWE-Konzern kommende Marketingexpertin zeichnet in ihrer neun Funktion für die Bereiche Strategisches Marketing, Supply Chain Management, Werbung und Presse verantwortlich.

Dr. Friedrich Frey, Geschäftsführer der Toyota Frey Austria GmbH, bestellte Regina Rosenstatter als Marketingdirektorin des Unternehmens, das für den Import von Toyota und Lexus Fahrzeugen in Österreich zuständig und damit auch Ansprechpartner für 72 Vertragspartner sowie 54 Vertragswerkstätten ist. Rosenstatter zeichnet in ihrer Funktion für die Bereiche Strategisches Marketing, Supply Chain Management, Werbung und Presse verantwortlich und reportet direkt an Dr. Friedrich Frey. „Es freut uns, dass wir mit Mag. Rosenstatter eine überaus kompetente Marketingexpertin gewinnen konnten. Dank ihrer jahrzehntelangen Tätigkeit als REWE-Marketingverantwortliche verfügt sie über ein umfassendes Know-How und wird dieses auch proaktiv im Zuge unserer Neustrukturierung einbringen,“ so Frey. Innerhalb des REWE Managements zeichnete Rosenstatter für eine der Konzern-Handelsfirmen für Marketing verantwortlich. Dabei lag der Fokus sehr stark auf Strategie und Change Management. In den vergangenen beiden Jahre zeichnete sie in der Doppelbereichsleitung Marketing und Einkauf/Category im REWE Management verantwortlich.

Rosenstatter Regina (c) Toyota Frey Kopie

Neue Marketingchefin bei Toyota Frey Austria und damit für die Bereiche Strategisches Marketing, Supply Chain Management, Werbung und Presse verantwortlich: Regina Rosenstatter

Kommentar hinterlassen