PR-Bild-Award 2015 für Österreich geht an Thomas Gruber

16

Dezember

2015

Ende des Jahres wurden in Hamburg die begehrten PR-Bild-Awards für Deutschland, Österreich und die Schweiz verliehen. APA-OTS lud den Österreichsieger zu einem Empfang. APA-OTS-Geschäftsführerin Karin Thiller gratulierte Thomas Gruber zum diesjährigen Sieg und überreichte die PR-Bild Award Trophäe in Wien.  Das Foto zeigt einen Kletterer, der einen Berg erklimmt. „Ich habe es für mein Portfolio aufgenommen. Für das Foto habe ich meinen Freund Felix Denkmayr, engagiert, der schon Erfahrung mit Fotoshootings am Berg hatte. Dieses Siegerfoto ist dann ganz zum Schluss des Shootings, kurz vor Sonnenuntergang entstanden“, erklärt Thomas Gruber. Karin Thiller, Geschäftsführerin APA-OTS, sieht den PR-Bild-Award als ideale Möglichkeit,  beeindruckenden PR-Bildern eine passende Bühne zu bieten: „Heute eröffnen neue Plattformen eine Vielzahl an Optionen, um Geschichten durch Bilder zu erzählen. Wir freuen uns sehr, dass dieses Bild Jury und Publikum begeistern konnte und gratulieren recht herzlich.“ Der internationale Bild-Award wird seit 2006 vergeben und jährlich durch die österreichische APA-OTS Originaltext-Service GmbH, die dpa-Tochter news aktuell und die news aktuell (Schweiz) initiiert. Die Gewinner werden durch eine Kombination aus Jury-Selektion und öffentlicher Abstimmung ermittelt. Die aus 60 Bildern bestehende Jury-Shortlist wurde 2015 von mehr als 19.000 Journalistinnen und Journalisten, PR-Schaffenden und Marketing-Fachleuten aus Österreich, Deutschland und der Schweiz in einer Online-Abstimmung bewertet.

PR-Bild-Award 2015: ãPR-Bild des JahresÒ fŸr …sterreich geht an Thomas Gruber

APA-OTS-Geschäftsführerin Karin Thiller gratulierte Thomas Gruber zum diesjährigen Sieg und überreichte die PR-Bild Award Trophäe in Wien.

 

Kommentare zu diesem Artikel

[…] PR-Bild-Award 2015 für Österreich geht an Thomas Gruber […]

Kommentar hinterlassen