PR-Atelier kommuniziert für Herzilein

13

November

2012

Österreichischer Baby- und Kindermodespezialist Herzilein-Wien vergibt erstmals Kommunikationsetat.

Das Public Relations Atelier freut sich über einen neuen Etat. Ab sofort übernimmt die Agentur von Mag. Eva Nahrgang sämtliche Kommunikationsagenden für das erfolgreiche heimische Kindermodelabel Herzilein. Seit 2005 hat die Herzilein-Wien GmbH einen festen Platz unter den heimischen Top-Modeadressen für Babys und Kinder eingenommen. Das bunte, freche und raffinierte Design der handgefertigten Kollektionen und Produkte ist einzigartig und lässt Kinder- und Erwachsenenherzen höher schlagen. Neben den liebevoll gestalteten Dependancen in der Wollzeile und der Josefstadt stehen das neu eröffnete, kultverdächtige Herzilein Näh-Café in Wien-Mariahilf sowie die Online-Shops www.herzilein-wien.at und www.herzilein-stoffwerkstatt.at im Mittelpunkt der Öffentlichkeitsarbeit. „Das Public Relations Atelier bietet uns fundiertes PR Know-how und beste Kontakte, vor allem zu branchenspezifischen Magazinen. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, betont Sonja Völker, Gründerin und Geschäftsführerin von Herzilein-Wien.

Die inhabergeführte Agentur Public Relations Atelier Mag. Eva Nahrgang wurde 2011 gegründet und unterstützt nationale und internationale Unternehmen dabei die richtigen Botschaften zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu platzieren. Die Kunst nachhaltiger Kommunikation verbunden mit individueller Betreuung sichert langfristige Unternehmenserfolge. Public Relations Atelier bringt sämtliche Bereiche der strategischen Kommunikation auf den Punkt – klar, verständlich und kreativ. Durch den professionellen Dialog zwischen Unternehmen, Medien und Agentur entsteht schließlich ein kommunikatives Gesamtkunstwerk.

Freut sich über einen weiteren PR-Etat: Eva Nahrgang vom PR-Atelier.

Kommentar hinterlassen