Pleon Publico ist laut BESTSELLER PR-Agentur-Ranking weiter Branchenprimus

27

Mai

2009

Top Four unverändert.Im Ranking der honorarumsatzstärksten PR-Agenturen des Landes bleibt an der Spitze alles unverändert.

Die vier umsatzstärksten Agenturen an der Spitze des BESTSELLER PR-Agentur-Rankings führt nach wie vor Pleon Publico an (www.pleon-publico.at) – und zwar mit einem Zuwachs von knapp sieben Prozent und einen Gesamtumsatz von 13,46 Millionen. Dahinter folgen Hochegger|Com (www.hochegger.ocm) mit 11,23 Millionen Euro (minus 0,53 Prozent im Vergleich zu 2007), Trimedia (www.trimedia.at) mit 7,72 Millionen Euro (plus 5,04 Prozent) und Ecker & Partner (www.eup.at) mit 5,78 Millionen Euro und einem Plus von 25 Prozent. Die Budgetkürzungen auf Kundenseite bekommen aber die meisten Agenturen zu spüren, die Auswirkungen sind unterschiedlich. Die Agenturchefs sind durchwegs zufrieden mit den Ergebnissen, einige sprechen sogar von den besten Ergebnissen seit langem. Das Ranking en detail finden Sie auf www.horizont.at!

Kommentar hinterlassen