Philip Haubner leitet Marketing und Kommunikation bei the sportsman media holding

12

März

2012

Weiters hat die Holding über LAOLA1 hat mit Hartmut Schultz Kommunikation eine externe Agentur für die Unterstützung in der Kommunikationsarbeit engagiert.

the sportsman media holding hat eine Neustrukturierung im Bereich Marketing und Kommunikation vorgenommen. Philip Haubner ist seit 1. März neuer Leiter Marketing. Darüber hinaus wurde die Münchner Kommunikationsagentur Hartmut Schultz Kommunikation GmbH wurde mit der Beratung und Dienstleistungen für alle Bereiche der externen Kommunikation für die Gesellschaften der Unternehmensgruppe beauftragt.

Haubner ist seit 2006 im Unternehmen in Wien tätig und fungierte bisher als stellvertretender Leiter der Abteilung Marketing & PR. Seit 1. März ist der studierte 28-jährige Sportmanager offiziell für alle Marketingaktivitäten zur Positionierung der „the sportsman media holding“ und ihrer Marken im Sportbusiness-Markt verantwortlich. 

Die Hartmut Schultz Kommunikation GmbH wurde mit der Beratung für alle Bereiche der externen Kommunikation für die Gesellschaften der Unternehmensgruppe beauftragt. Künftig wird Hartmut Schultz als Presseansprechpartner für alle Themen der the sportsman media group im Sportrechte- und Lizenzgeschäft fungieren. Christiane Alenfeld, Senior Consulting Sport der Hartmut Schultz Kommunikation, ist Presseansprechpartnerin für LAOLA1.tv in Deutschland. Intern wird das Thema Kommunikation bei LAOLA1 am Standort Wien von Philip Haubner koordiniert. „Philip Haubner ist seit 2006 in unserem Unternehmen und war maßgeblich für die Weiterentwicklung der Marke LAOLA1 in Österreich verantwortlich. Sein unermüdlicher Einsatz sowie die fachlichen und menschlichen Qualitäten sind hervorragende Voraussetzungen die neuen Aufgaben optimal zu erfüllen“, erklärt Mag. (FH) Rainer Geier, Geschäftsführer der LAOLA1 Multimedia GmbH.

LAOLA1.at ist das größte Sportportal und führender Sportcontentanbieter Österreichs.

Avanciert bei the sportsman media holding und leitet die Bereiche Marketing und Kommunikation: Philip Haubner

Kommentar hinterlassen