peritia communications betreut Mobilfunker 3

19

Januar

2012

Die Wiener Agentur hat künftig alle Kommunikations- sowie Public Affairs-Agenden des Mobilfunkunternehmens inne.

peritia communications ist die neue PR-Agentur des Mobilfunkers 3. Zuletzt war Ecker & Partner für die Public Relations-Agenden des Mobilfunkers zutändig. „Wir haben uns für Dr. Höfler und sein Team entschieden, weil sie einerseits mit ihrem breiten Erfahrungsschatz in der Kommunikationsberatung im Technologie-Bereich, andererseits mit einem hohen Maß an Kreativität und Professionalität punkten konnten“, erklärt „3“-CEO Jan Trionow. Ansprechpartner für Medien bleibt weiterhin „3“-Pressesprecherin Maritheres Paul. Die Wiener Agentur, die kürzlich ihr Ein-Jahres Jubiläum feierte, wird künftig alle Kommunikations- sowie Public Affairs Agenden des jüngsten Mobilfunkers Österreichs beratend betreuen.

Kommentar hinterlassen