Österreichs Team holt mit Viralkampagne Bronze im PR-Wettbewerb der Cannes Young Lions

17

Juni

2014

Doris Christina Steiner und Pepita Adelmann von Ketchum Publico sichern sich den First-ever-Stockerlplatz für Österreich in den Nachwuchswettbewerben der Cannes Lions.

Bei der Premiere eines PR-Wettbewerbs im Rahmen der Young Lions Competition bei den Cannes Lions können Österreichs Jungkreative punkten. Doris Christina Steiner und Pepita Adelmann von der Wiener Agentur Ketchum Publico gewannen den dritten Platz. Der erste Platz geht an Japan und der zweite Platz an Großbritannien. Steiner und Adelmann setzen sich mit einer Kampagne für ein UN Departement gegen 16 internationale Mitbewerber durch, in der sie Aufmerksamkeit für Menschenhandel schaffen. Als starkes Keyvisual fungieren beim Team Österreich zu einem Herzen gefaltene Hände, die Hoffnung symbolisieren. Die Kampagne aus Österreich setzt auf virale Verbreitung und das Schenken von Hoffnung. Sie macht mit der Illusion Schluss, dass Menschenhändler Hoffnung als Ware verkaufen können. „Die Konkurrenz war wirklich hart und das Niveau aller Arbeiten war beeindruckend. Wir sind sehr stolz, dass wir mit diesem brisanten Thema den dritten Platz für Österreich holen können“, freuen sich Steiner und Adelmann. „Ziel der Kampagne ist es, Aufmerksamkeit für das Thema Menschenhandel zu steigern. Unser Insight war, dass Menschenhändler Hoffnung verkaufen. Darauf angelehnt, haben wir als unsere Strategie das genaue Gegenteil Hoffnung schenken gewählt. Herzstück der Kampagne #igivehope, Menschen werden aufgerufen auf Social Media-Bilder von sich zu teilen, auf denen sie mit Händen ein Herz formen. Ziel ist es 2,4 Millionen Fotos auf Facebook, instagram, Twitter, Google+ zu erreichen. Das ist die Anzahl der jährlich betroffenen Menschen an Menschenhandel“, erklären Steiner und Adelman die Kampagne.

Detail am Rande: In all den Jahren, in denen es nun die unterschiedlichsten Wettbewerbe im Rahmen der Young Lions Competition gibt, sind Steiner und Adelman die Ersten aus Österreich, die sich bei einem Young Lions-Wettbewerb Edelmetall abholen konnten.

Steiner Adelmann Kopie

Pepita Adelmann und Doris Christina Steiner holen Bronze im PR-Wettbewerb der Young Lions Competition bei den Cannes Lions.

Kommentar hinterlassen