Nur drei heimische Einreichungen bei PR Lions

06

Juni

2012

Im Rahmen der Cannes Lions nehmen heuer insgesamt 228 Einreichungen aus Österreich an den diversen Wettbewerben teil.

Bei den Cannes Lions, den prestigeträchtigsten aller jährlich stattfindenden internationalen Werbe- und Kommunikations-Awards, werden über 28.800 Arbeiten aus aller Welt gezeigt und beurteilt. Die Siegeragenturen werden mit den begehrten Löwen in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet, die für die kreativsten Arbeiten in den Kategorien Film, Print, Outdoor, Interactive, Radio, Design, Promo & Activation, Film Craft und Integrated Advertising, für die besten Medien-, Direct-, PR-, Titanium- und Creative Effectiveness-Ideen, sowie heuer erstmals in den neuen Kategorien Mobile sowie Branded Content & Entertainment verliehen werden. Aus Österreich nehmen heuer 227 Einreichungen im Match um Edelmetall teil: drei Einreichungen – allesamt von der Agentur Ogilvy & Mather für die beiden Kunden Rotes Kreuz und Reed Exhibitions – gehen bei den PR Lions ins Rennen.

Kommentar hinterlassen