05

November

2013

Topstory

Einreichrekord zum 30. Staatspreis Public Relations

15 PR-Projekte qualifizieren sich als Finalisten für die Nominierung zum Staatspreis Public Relations 2013.

 

»OBSERVER«- Herbstfest

Beim traditionellen »OBSERVER« Open House gab es einmal mehr Sturm und Maroni

Medienbeobachtung live erleben konnten Kunden und Freunde von »OBSERVER« wie jedes Jahr im Oktober.

 

Aktuell

Wer gewinnt  die Auszeichnung Kommunikator/Kommunikatorin des Jahres 2013?

Der Public Relations Verband Austria (PRVA) lädt zum Online-Voting unter www.prva.at. Fünf KandidatInnen stellen sich der Wahl.

 

VÖZ-Präsident Thomas Kralinger Kralinger fordert rasche Umsetzung des Medienpaketes

Die Eckpunkte – so die VÖZ-Forderung – müssen konkret im Regierungsabkommen festgeschrieben werden.

 

WIFI Wien bildet ab November Pressesprecher aus

Inhaltlich deckt das Lehrgangskonzept das gesamte Spektrum für das  professionelle Ausüben einer Pressesprechertätigkeit ab.

 

Jury nominiert Kandidaten für den heurigen Dr. Karl Renner-Publizistikpreis

Zehn Nominierte in den Kategorien Print, Online, Hörfunk und Fernsehen

 

Etats

Etatwechsel des Monats

Die wichtigsten Etatwechsel der vergangenen Wochen im Überblick

 

Personalia

Frische Kräfte bei PR-Agenturen, in Kommunikationsabteilungen und in Medienhäusern

ASFINAG, Stift Klosterneuburg, Bundesministerium für Gesundheit, BFI Wien, Aigner PR, paysafecard.com, RHI AG und Verlagsgruppe News verstärken sich mit neuen Mitarbeitern im Kommunikationsbereich.

 

Medien In & Out

Die »OBSERVER«-In & Out-Liste für Printmedien

In den vergangenen Wochen wurden folgende Printmedien neu gegründet beziehungsweise neu in die Liste der vom »OBSERVER« beobachteten Medien aufgenommen (Erfassung bis Ende Oktober).

 

Aus den Redaktionen

Prof. Claus Gatterer-Preis an Falter-Redakteurin Nina Horaczek

Anerkennung an „Der Standard“-Redakteurin Saskia Jungnikl

 

Weekend Verlag steigt bei gutekueche.at ein

Martin Hörmann bleibt als Geschäftsführer im Boot

 

Verlagsgruppe News stellt neue Titel und Innovationen vor

Line-Extensions für „News“, „Gusto“ und „Woman“

 

Aus den Agenturen

Die Agenturen wiko und preventk fusionieren

Die neue Kommunikationsberatung wikopreventk mit Standorten in Innsbruck, Bregenz und Wien verspricht Akzeptanz durch Kommunikation.

 

Druck auf PR-Agenturen steigt: Erfolgsmessung ist ein zentrales Thema

Sowohl Agenturen als auch Unternehmen wissen kaum über geeignete Controlling-Methoden Bescheid, wie eine jüngst durchgeführte Studie des PRVA ergab.

 

Zertifizierte PR-Qualität bringt mehr Erfolg

Mit dem Consultancy Management Standard (CMS) gibt es für die PR-Branche ein international anerkanntes Gütesiegel der Qualitätssicherung. Sieben österreichische PR-Agenturen haben sich dieses Jahr der Re-Zertifizierung gestellt und dürfen sich über eine positive Bewertung freuen.

 

Journalist im Portrait

„Ich neige dazu, Presseaussendungen nur zu überfliegen“

Peter Gnaiger ist gemeinsam mit Alexandra Dasch redaktioneller Leiter des Wohlfühlmagazins „Dahoam“, das vier Mal pro Jahr den „Salzburger Nachrichten“ beiliegt.

 

Verlage im Portrait

Weekend Verlag präsentiert Weekend Deluxe

Auf 200 Seiten widmet sich die neue Line Extension den Themen Mode, Styling, Lifestyle und Living – Heft wird an 250.000 Haushalte verschickt.

 

Kunde im Portrait

Dr. Gabriele Heindl, Geschäftsführerin Haslinger, Keck.PR

Die Kommunikationsagentur liefert weit mehr als nur Werbung und PR.

 

Nachlese

Gabriele Faber-Wiener präsentiert Fachbuch zum Thema Responsible Communication

Der Untertitel des Buchs „Responsible Communication“ lautet: Wie Sie von PR und CSR-Kommunikation zu echtem Verantwortungsmanagement kommen.

 

Modetitel DIVA präsentiert ihre Stylebible und blickt ins 25-Jahre-Jubiläumsjahr 2014

Einen glamourösen Auftritt leistete sich die neue DIVA Trendausgabe bei ihrer Präsentation im Palais Hansen Kempinski.

 

Bei der VIENNAFAIR luden section.d und section.a zur Präsentation des Parabol Art Magazins

Das Parabol Art Magazin (AM) ist ein internationales Magazin für zeitgenössische Kunst.

 

Social Media im Wahlkampf: Der Stein der Weisen?

Beim DMVÖ Facts & Friends Business-Breakfast am 23. Oktober in Kooperation mit »OBSERVER« präsentierten Meinungsforscher Peter Hajek (Peter Hajek Public Opinion Strategies) und »OBSERVER«-Boss Florian Laszlo eine Medienresonanzanalyse der Parteien-Nennung im Web zur vergangenen Nationalratswahl.

 

Termine

Werbeplanung.at Summit SPEZIAL zum Thema Big Data for Business

Line-Extension des Erfolgsformats Werbeplanung.at Summit findet am 3. Dezember 2013 statt.

 

Neuer Wettbewerb bei Cannes Lions: Health Lions

Vor den eigentlichen Cannes Lions findet auch ein eigenes Festival zum Thema Healthcare Communication statt.

 

Kommentar hinterlassen