NÖ Rundschau wird ein Gratismedium; Mehr Gratismedien

01

März

2008

Mehr Gratismedien in NÖ.Das Niederösterreichische Pressehaus verfügt mit NÖN und Unser NÖ über zwei parallele Medienverbünde, die den regionalen Bereich der Gratismedien und den der Kaufmedien breit abdecken.
Die Badener Rundschau, der Schwarzataler Bezirksbote und die Wiener Neustädter Nachrichten wurden in den Gratiszeitungsverbund Unser Niederösterreich eingebracht. Damit erscheinen die drei Rundschau-Ausgaben neben den acht Unser Niederösterreich-Ausgaben nun nur mehr alle zwei Wochen. Nur die St. Pöltener Ausgabe bleibt beim wöchentlichen Rhytmus.

Mit dem regionalen Kaufmedium Niederösterreichische Nachrichten sind regelmäßige inhaltliche Verknüpfungen geplant und auch im Verkauf wird es Kombis geben.

Kommentar hinterlassen