01

März

2008

European Newspaper Award .Schon zu einer guten Tradition wurde der European Newspaper Award und dessen Verleihung im Rahmen des Newspaper Congress im Wiener Rathaus. Die aktuellen und langfristigen Trends in der Entwicklung des Designs und damit nicht zuletzt auch der Zeitungen selbst werden in Wien ablesbar.
Der European Newspaper Congress ist eine Kooperation des Zeitungsdesigners und Medienberaters Norbert Küpper und des Verlages Oberauer, bekannt im deutschsprachigen Raum durch den Österreichischen Journalisten, das Medium Magazin und den Schweizer Journalisten.

Das Programm von Sonntag 20. April bis Dienstag 22. April 2008 verspricht ein spannendes Branchentreffen mit viel Einblick in europäische Printmedien. Führende heimische Medien geben bei Führungen Einblick in ihren Redaktionsalltag. Die Themenliste zeigt Aktualität. Sie berührt die Olympischen Spiele (Wie gehen wir mit China um?), moderne Leserforschung, die Dualität Kauf vs. Gratiszeitung und crossmediale Interaktion als Schlüssel zu den Lesern.

Dabei ist man mit 380,- Euro und Internet-Buchung hier.

 

Kommentar hinterlassen