Neues Profi-Seminarreihe zum Thema Business Ethik

28

August

2012

Gabriele Faber-Wiener und Barbara Coudenhove gründen ihr Center for Responsible Management und starten eine vierteilige Seminarreihe.

Das Center for Responsible Management haben Gabriele Faber-Wiener und Barbara Coudenhove kürzlich ins Leben gerufen. Nun kündigen Sie eine erste Aktivität an: eine vierteilige Seminarreihe rund um das Thema Ethik in Kommunikation und Management, incl. Greenwashing. Die PRVA-Seminarreihe behandelt die Rolle von Ethik im Management im Generellen und in der Kommunikation im Speziellen und greift die wichtigen Fragestellungen rund um Moral, Werte, Anstand, Glaubwürdigkeit und Transparenz im Geschäftsalltag auf. Teilnehmer an der Seminarreihe erhalten eine theoretische Basis zu Business Ethik, verstehen ihre Bedeutung für Entscheidungen im Wirtschaftsleben und lernen ethische Fragestellungen zu identifizieren. Teilnehmer können Ethik in der Kommunikation und in Dilemmata-Situationen anwenden und lernen, wie sie glaubwürdiger kommunizieren sowie Greenwashing vermeiden. Sie erhalten Instrumente, wie sie mit ethisch schwierigen Situationen besser umgehen können.

Kick-off der Verstaltungsreihe ist das Seminar „Einführung in Business Ethik“ am Freitag, dem 14. September 2012, von 13 bis 17 Uhr, im Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, Neuer Saal (3. Stock), 1030 Wien.

Infos unter www.responsible-management.at

Kommentar hinterlassen