Neuer Lehrgang für PR und Medienarbeit

27

Juli

2008

Lehrreich. Das Bildungsforum Wien, Gesellschaft für Aus- und Weiterbildung, bietet ab kommendem Herbst eine Ausbildung zum „Experten für PR und Medienarbeit“ in Unternehmen und Institutionen.
Das Wiener Bildungsforum startet am 4. Oktober eine Ausbildung für praxisnahe Öffentlichkeitsarbeit in Unternehmen.

 Das Bildungsforum Wien bietet ab kommendem Herbst eine Ausbildung zum „Experten für PR und Medienarbeit“ in Unternehmen und Institutionen. Das zehntägige Kursprogramm startet am 4. Oktober und umfasst praxisnahe Übungen von Markenkommunikation über die Organisation von Pressekonferenzen bis hin zur Krisen-PR und Moderation. Auch auf die Kommunikation im Web 2.0 und die Regeln der Bildsprache soll eingegangen werden. 
Referieren werden Fachleute aus der Praxis, darunter Dr. Edith Dörfler (APA-PictureDesk), Unternehmensberater Mag. Martin Aichholzer, Journalist, Autor und Kommunikationsberater Mag. Wolfgang Kühnelt sowie Enrico Radaelli, Pressesprecher des Grazer Bürgermeisters Siegfried Nagl. Für Interessierte findet vorab ein Infoabend statt und zwar am 23. September um 18 Uhr im Bildungsforum Wien (Schottenfeldgasse 59, 1070 Wien).

Kommentar hinterlassen