Neue ÖBB-Mitarbeiterzeitung für alle Mitarbeiter

29

März

2011

Konzernkommunikationschefin Kristin Hanusch-Linser fasst die bisher sechs Mitarbeitermagazine zu einer Zeitung zusammen.

Unter dem Titel „Unsere ÖBB“ werden die sechs Mitarbeitermagazine der Österreichischen Bundesbahnen zu einem Medium zusammengefasst. „UnsereÖBB“ wird eine „richtige“ Zeitung – im klassischen Berliner Format, auf Zeitungspapier gedruckt, wie Konzernkommunikationschefin Kristin Hanusch-Linser erklärt: „Wir alle sind stolz auf unsere neue Zeitung, die künftig monatlich an alle unsere Kollegen per Post an die jeweilige Heimatadresse zugestellt wird.“ Dank der Heimzustellung erreicht „Unsere ÖBB“, die in einer Auflage von 43.000 Stück erscheint, nach Angaben der ÖBB immerhin 100.000 Leser. Schließlich schauen dann nicht nur die Mitarbeiter selbst, sondern auch deren im gleichen Haushalt lebende Angehörige in das Medium. Mit dem ambitionierten Projekt wurde bereits im Herbst 2010 begonnen. Das Layout stammt vom Hamburger Zeitungsdesigner Arwed Voss, der es in Kooperation mit seinen Partnern, Jan Kny und Günter Zwerina, und der ÖBB-Konzernkommunikation entwickelt hat. Das Konzept nimmt auch Rücksicht auf die Kommunikationsbedürfnisse der ÖBB-Teilkonzerne (Personenverkehr, Postbus, Rail Cargo Austria und andere). Denn die monatlich erscheinende Zeitung besteht aus einem Konzernbuch und einzelnen Divisionsbüchern der Teilkonzerne. Jeder ÖBB-Mitarbeiter erhält das Konzernbuch und das Divisionsbuch jener Teilgesellschaft, für die er tätig ist.

Eine neue Zeitung für alle ÖBB-Mitarbeiter gibt es ab sofort mit „Unsere ÖBB“.

Kommentare zu diesem Artikel

[…] Neue ÖBB-Mitarbeiterzeitung für alle Mitarbeiter […]

Sehr geehrte Damen und Herren

Hiermit möchte ich meine Adressänderung bekannt geben.

Meine alte Adresse lautete:
Hengstberger Roman
Am Rossberg 13
3730 Burgschleinitz

Meine neue Adresse lautet:
Hengstberger Roman
Gartenstadt 34
3751 Sigmundsherberg

MFG Roman Hengstberger

Sehr geehrte Damen und Herren

Hiermit möchte ich meine Adressänderung bekannt geben.

Meine alte Adresse lautete:

Ruso Franz
Grenzstrasse 165
2231 Strasshof

Meine neue Adresse Lautet:
Ruso Franz
Mayerlweg 6
2231 Strasshof

mfg. Ruso Franz

Ich möchte die Zeitung -unsere ÖBB- ab sofort abbestellen.

Herzlichen Dank, Regina Ostermann

Ich möchte die Zeitung -unsere ÖBB- abbestellen!

Herzlichen Dank, Regina Ostermann

bite um Zusendung der Mitarbeiterzeitung.
Herbert Weilguni
Lamprechtsberg 10
9472 Ettendorf
DANKE

Kommentar hinterlassen