Neue Kommunikations-Managerin bei RIGIPS

05

September

2012

Vor ihrer Tätigkeit bei RIGIPS war Lisa de Pasqualin in einer PR-Agentur und in der Unternehmenskommunikation tätig.

MMag. Lisa de Pasqualin unterstützt seit Anfang September 2012 den Bereich Kommunikation bei Saint-Gobain Rigips Austria. de Pasqualin übernimmt die Agenden von Mag. Eva Hölzel, die das Unternehmen verlässt. In ihrer neuen Funktion wird de Pasqualin für die interne und externe Kommunikation, wie die Erstellung neuer Broschüren, zuständig sein. Die gebürtige Kärntnerin hat an der Karl-Franzens-Universität in Graz Betriebswirtschaft und Umweltsystemwissenschaften studiert. Aufgrund ihrer Studienschwerpunkte Nachhaltigkeitsmanagement und Nachhaltige Entwicklung wird sie sich in ihrer neuen Position verstärkt diesen Themen widmen. Vor ihrer Tätigkeit bei RIGIPS war de Pasqualin in einer PR-Agentur und in der Unternehmenskommunikation tätig.

Neu in der Kommunikation bei RIGIPS Austria: Lisa de Pasqualin.

Kommentare zu diesem Artikel

Ich habe viel gelernt.

Kommentar hinterlassen