Nahrgang und Kaiser gewinnen Lifestyle Ladies PR-Etat

12

April

2013

Österreichischer Branchenführer für Power Plate Training vergibt erstmals Kommunikationsetat.

Das Public Relations Atelier freut sich über einen neuen Kunden: Ab sofort übernimmt Inhaberin Mag. Eva Nahrgang zusammen mit Mag. Ema Kaiser-Brandstätter sämtliche PR-Agenden für Österreichs größten Power Plate Anbieter Lifestyle Ladies. Seit 2009 haben die erfolgreichen Lifestyle Ladies Clubs einen festen Platz unter den heimischen Top-Fitnessadressen für Frauen eingenommen. Das Konzept ist simpel: ein Fitnessstudio nur für Frauen, die mittels Power Plate Training effizient, einfach und schnell zum Idealgewicht kommen. Neben dem Imageausbau der 120 Clubs in Wien und den übrigen Bundesländern stehen auch eine neue Ernährungslinie sowie diverse Charity-Projekte im Mittelpunkt der Öffentlichkeitsarbeit. „Wir freuen uns, Lifestyle Ladies in allen Kommunikationsagenden umfassend zu beraten und den Marktauftritt des innovativen Unternehmens medial zu begleiten“, so die beiden PR-Expertinnen Nahrgang und Kaiser, die neben klassischer Medienarbeit auch auf Social Media Aktivitäten und gezielte Medienkooperationen setzen und mit dem neuen Etat ihre Lifestyle Kompetenzen weiter ausbauen. „Nahrgang und Kaiser haben mich mit ihrem Know-how überzeugt, das richtige PR-Team für die Positionierung von Lifestyle Ladies zu sein. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Christopher Steiner, CEO Lifestyle Ladies Österreich und Deutschland. Der Jungunternehmer, der den Fitness Tribune Award als Unternehmer des Jahres 2012 gewonnen hat, hatte den richtigen Riecher und erkannte sofort, dass das Kultsportgerät das in Hollywood Fans wie Cindy Crawford und Madonna hat, genau das Richtige für den Österreichischen Markt ist.

Eva Nahrgang freut sich über einen neuen Kunden für ihre Agentur: Lifestyle Ladies.

Kommentar hinterlassen