Monatsmagazin DATUM feiert ab Oktober 2016 ein Comeback

19

August

2016

Neuer Eigentümer ist die Satzbau GmbH, die von Chefredakteur Stefan Apfl, der Monopol Medien GmbH und Investor Alexander Zach ins Leben gerufen wurde.

Sechs Monate nachdem „DATUM“-Chefredakteur Stefan Apfl die Titelrechte vom bisherigen Eigentümer, der Datum GmbH, übernommen hat, ist der ökonomische und redaktionelle Neustart des Monatsmagazins gelungen. Anfang August 2016 hat Apfl gemeinsam mit der Monopol Medien GmbH und Alexander Zach die Satzbau GmbH gegründet, in der „DATUM“ künftig erscheinen wird. Das vielfach ausgezeichnete Medium wird dabei seinen in zwölf Jahren erarbeiteten Qualitäten treu bleiben und weiterhin auf hohen Recherchestandard, relevante Geschichten und exzellente Optik setzen. „Im Namen des gesamten Teams möchte ich mich für die breite Unterstützung in den vergangenen Monaten bedanken, aus denen ,DATUM‘ gestärkt hervorgeht. Wir investieren viel Kopf und Herz in den Neustart und haben journalistisch Großes vor“, sagt Chefredakteur Apfl.

Größter Einzelinvestor und Gesellschafter von „DATUM“ ist Alexander Zach

Martin Mühl, Geschäftsführer der Monopol Medien GmbH, in der unter anderem das Magazin „The Gap“ erscheint, und von nun an auch Geschäftsführer der Satzbau GmbH, über die Zusammenarbeit: „Wir freuen uns, künftig ein Teil von ,DATUM‘ zu sein und gegenseitig voneinander zu lernen. Ziel ist es, ,DATUM‘ als Medienmarke erfolgreich zu führen und dabei auch als Marke weiterzuentwickeln. Ideen für neue Projekte und Möglichkeiten, die allesamt den Kern von ,DATUM stärken, gibt es bereits einige.“ Der neue Sitz von DATUM ist eine Bürogemeinschaft in der Kirchengasse im 7. Wiener Gemeindebezirk. Finanziert wird der Neustart über Investoren. Größter Einzelinvestor und Gesellschafter ist Alexander Zach: „Als ,DATUM‘-Unterstützer der ersten Stunde freut es mich, dass der Fortbestand dieses einzigartigen Qualitätsmagazins in Österreich mit der gewohnten journalistischen Unabhängigkeit sichergestellt ist.“ Die Auflage wird zum Start im Oktober auf 15.000 Exemplare erhöht.

DATUM ist ein österreichisches Qualitätsmagazin, das seit 2004 herausgegeben wird. Das Heft erscheint zehn Mal jährlich, wobei für die Monate Juli/August und Dezember/Jänner eine Doppelausgabe herausgegeben wird. Aufgelegt werden 10.000 Stück.

„DATUM“
Satzbau GmbH
Kirchengasse 18/8
A-1070 Wien
E-Mail: martin.muehl@datum.at
Web: www.datum.at

Führen das Monatsmagazin „DATUM“ in eine neue Zukunft: Martin Mühl, Geschäftsführer der Monopol Medien GmbH, Chefredakteur Stefan Apfl und Investor Alexander Zach © Ursula Röck

Kommentar hinterlassen