Michael Straberger startet mit Straberger Conversations durch

10

März

2011

Der Fokus der Neugründung liegt auf „vertriebsorientiertem Dialoggeschäft und Kundenbeziehungsmanagement auf hohem Niveau“.

Michael Straberger, Vizepräsident des Dialog Marketing Verbandes Österreich (DMVÖ), ließ Anfang März mit derGründung der Dialogagentur Straberger Conversations aufhorchen. Die Dialogmarketingagentur mit Standort Wien versteht sich als Beratungsunternehmen und hat bereits erste Projekte für Kunden umgesetzt. Straberger blickt auf eine glanzvolle Dialogmarketing-Karriere zurpck: Geschäftsführer bei Palla, Koblinger & Partner, Mitbegründer der Agentur Direct ‘n‘ More, CEO der Publicis Group Austria und bis Mitte 2010 Mitglied der Geschäftsführung in der Wirz Werbeagentur. Straberger Conversations führt Straberger gemeinsam mit seinem langjährigen Weggefährten Peter Rauch. „Unser Fokus ist auf vertriebsorientiertes Dialoggeschäft und Kundenbeziehungsmanagement auf hohem Niveau gerichtet“, erklärt Straberger. Insgesamt besteht das Team aus sechs Mitarbeitern. Zum Portfolio der Agentur gehören die Analyse und Potentialerhebung der bestehenden Dialogmaßnahmen, klassisches CRM-Consulting sowie die Konzeption und kreative Umsetzung von Dialogprogrammen. Straberger Conversations hat bereits die Neukonzeption der Therme Wien und Therme Wien Med übernommen. Zudem ist die Agentur für das gesamte Kundenbeziehungsprogramm der Obi Biber Bonus Card zuständig.

Michael Straberger hat wieder einmal eine Dialogmarketing-Agentur gegründet: Die neue Agentur heißt Straberger Conversations.

Kommentar hinterlassen