Michael Duscher übernimmt die Leitung Kommunikation im MuseumsQuartier Wien

19

September

2012

In seiner neuen Funktion im MuseumsQuartier wird 
der 44-Jährige für das gesamte Marketing, die Mediaplanung sowie für
Public Relations und das Veranstaltungsmanagement verantwortlich sein.

Mag. Michael Duscher übernimmt ab 1. Oktober 2012 die
Leitung der Kommunikationsabteilung im MuseumsQuartier und wird
stellvertretender Geschäftsführer. Seine berufliche Karriere startete der 44-Jährige als
Marketing Manager und Head of Communications bei der Lauda Air bevor
er 2002 zur Österreich Werbung wechselte. Dort war er zunächst als
Marketing-Leiter für das Büro der Österreich Werbung in Paris tätig.
2004 kehrte er als Region Manager für Fernmärkte nach Wien zurück.
2009 übernahm der studierte Magister der Handelswissenschaften
schließlich die Leitung des Bereichs Kundenmanagement, als
Schnittstelle der Österreich Werbung zur österreichischen
Tourismusbranche.  In seiner Freizeit engagiert sich Duscher als Musiker
in der elektronischen Musikszene. Neben der Teilnahme an
verschiedenen Festivals und Konzerten sowie der Veröffentlichung von
Tonträgern schätzt er vor allem die Zusammenarbeit mit Kunst- und
Kulturschaffenden und die intensive Auseinandersetzung mit der
Thematik.  „Wir freuen uns, mit Herrn Duscher einen erfahrenen,
kulturaffinen Marketing-Experten gefunden zu haben, der durch seine
langjährige Tätigkeit bei der Österreich Werbung zudem sein Know-How
als Touristiker und Kundenmanager einbringen kann“, erklärt Christian
Strasser, Direktor MuseumsQuartier Wien. In seiner neuen Funktion im MuseumsQuartier wird 
Duscher für das gesamte Marketing (Standortmarketing, Markenpflege,
Außenflächenprojekte, Sponsoring etc.), die Mediaplanung sowie für
Public Relations und das Veranstaltungsmanagement verantwortlich sein
und die administrative Leitung innehaben. Duscher folgt Daniela Enzi nach, die in den vergangenen Jahren
wesentlich zur Entwicklung des Kulturareals MuseumsQuartier
beigetragen hat und sich auf eigenen Wunsch neuen beruflichen
Herausforderungen widmet.

Kommunziert für das MuseumsQuartier Wien: Michael Duscher

Kommentar hinterlassen