29

Februar

2012

Topstory

Begehrtes Geschäftsfeld Social-Media-Betreuung

Zwischen Digitalmarketingagenturen auf der einen und PR-Agenturen auf der anderen Seite ist ein Match um die redaktionelle Betreuung von Unternehmensaktivitäten auf Social-Media-Plattformen wie Facebook, Google+ oder Twitter entbrannt. OBSERVER wollte von PR-Profis und Digitalagentur-Vertretern wissen, welche Art von Agentur für derartige Dienstleistungen besser aufgestellt ist.

Aktuell

Alfred-Worm-Preis wird heuer nicht vergeben

Neuer Vergaberhythmus in Überlegung

Etats

Etatwechsel des Monats

Die wichtigsten Etatwechsel der vergangenen Wochen im Überblick

Personalia

Frische Kräfte bei PR-Agenturen, in Kommunikationsabteilungen und in Medienhäusern

Accenture Österreich, alphaaffairs, „Key Account“,  Strobl) Kriegner Group, Miba AG, Kobza Integra, „Falstaff“, Tetra Pak Österreich, TPA Horwath und wiko verstärken sich mit neuen Mitarbeitern im Kommunikationsbereich.

Medien In & Out

Die »OBSERVER«-In & Out-Liste für Printmedien

In den vergangenen Wochen wurden folgende Printmedien neu gegründet beziehungsweise neu in die Liste der vom »OBSERVER« beobachteten Medien aufgenommen (Erfassung bis Ende Februar).

Aus den Redaktionen

Echo Medienhaus zieht nach St. Marx

Mit dem Bezug der neuen Headquarters werden erstmals alle Unternehmen des Echo Medienhaus unter einem Dach vereint.

Regionalmedien Austria startet mit neuem Motor-Teil „Motor & Mobilität“

Verantworten wird den neuen Motor-Teil Thomas Winkler, Chefredakteur der „Bezirksrundschau Oberösterreich“.

„Toptimes“ heißt ab sofort „SPORTaktiv“

Der Styria-Multi-Meida-Titel verstgeht sich als Österreichs größtes Aktiv-Sportmagazin.

Starköchin Sarah Wiener schreibt im „Wiener“

Der „Wiener“ freut sich über eine neue Kolumnistin.

Sportmagazin im neuen Look

Neues Logo, cooleres Layout, noch mehr Emotion in Bild und Text.

Journalisten des Jahres vom Fachtitel „Der österreichische Journalist“ ausgezeichnet

Hubert Patterer, Chefredakteur der „Kleinen Zeitung“, ist „Journalist des Jahres“.

Neues Onlinemagazin Paroli geht am 5. März an den Start

paroli richtet sich an online-affine Menschen, die sich täglich im Social Web bewegen und mit interaktiven Tools umgehen können.

Red-Bulletin-Titel „Servus in Stadt & Land“ startet mit bayerischer Regionalausgabe

Vertrieben wird das Monatsmagazin über rund 8.800 Vertriebsstellen in Bayern sowie rund 400 Bahnhofsbuchhandlungen in ganz Deutschland.

Aus den Agenturen

Christoph Bruckner und Gerlinde Wiesner sind ab sofort Die Kommunikationsberater

Die beiden definieren sich im Rahmen ihres Kooperations-Netzwerkes als Full-Service-Agentur im PR-Bereich.

Sigrid Neureiter von Dr. Neureiter-PR geht unter die Krimiautoren

Im Gmeiner Verlag erscheint der Südtirol-Krimi mit dem Titel „Burgfrieden“.

Agentur Ecker & Partner zieht um

Ab 1. März werken die PR- und Krisenexperten in der Wiener Goldeggasse im 4. Bezirk

Journalist im Portrait

„Zeitung machen ist für uns mehr als das Bedrucken von Papier!“

Einem Komplettrelaunch unterzog sich das „Wiener Bezirksblatt“ Ende 2011. Seit Jänner 2012 erstrahlt das Gratiswochenmagazin in neuem Glanz – nicht zuletzt dank Chefredakteur Thomas Landgraf.

Verlag im Portrait

A&W Verlag ergänzt seine Autotitel-Flotte

„Flotte & Wirtschaft“ versteht sich als das neue Leitmedium für österreichische Firmenfahrzeugbetreiber

Kunde im Portrait

Brigitte Mühlbauer, Managing Partner der neuformierten Agentur asoluto public + interactive relations

Die ehemaligen Gesellschafter der PR-Agentur Menedetter PR und der Digitalagentur Verdinocom fusionierten im Dezember 2011 zu einer gemeinsamen Agentur.

Termine

Wie Marke, Strategie und Geschäftsmodell eine Einheit werden

Internationale Top-Speaker erwartet das Fachpublikum des Brand Logic Symposiums am 21. und 22. März 2012 im Congress Salzburg.

Erste Google AdWords Konferenz steigt am 3. Mai 2012 in Wien

Schon am 2. Mai bietet e-dialog einen Google AdWords Starter Workshop mit „Google AdWords“ Buchautor Alexander Beck.

Ende April steigt der 3. Deutsche Medienbeobachterkongress in Düsseldorf

Der Medienbeobachterkongress ist die Plattform für Medienbeobachtung, Analyse und Kommunikationscontrolling schlechthin.

Kommentar hinterlassen