MAGIC LIFE

01

Dezember

2007

Der Reiseveranstalter nutzt Medienbeobachtung intensiv.Seit der Gründung im Jahr 1990 hat das erfolgreiche Konzept von MAGIC LIFE die Vorstellung vom idealen Urlaub nachhaltig verändert. Der Name MAGIC LIFE steht für ein einzigartiges Cluburlaubserlebnis zum besten Preis-/Leistungsverhältnis für Familien, Paare und Singles. Eine starke Marke braucht auch eine starke Medienbeobachtung als Partner.
Traumstrand und Langschläferfrühstück, Sonne und Erholung pur. Leichtigkeit von früh bis spät, der Alltag liegt in weiter Ferne. Nur das tun, worauf man Lust hat. Bei MAGIC LIFE kann man nicht nur den Alltag, sondern auch die Geldbörse getrost zu Hause lassen und sich trotzdem jeden Wunsch erfüllen. Es ist „alles drin“: kulinarische Weltreisen in verschiedenen Restaurants, schmackhafte Weine zum Dinner, exotische Cocktails am Pool, ein vielfältiges Sport- und Relax-Angebot sowie abwechslungsreiche Programme für Kids und Teens.

Dazu Shows und Events, die allein schon eine Reise wert sind! Bei MAGIC LIFE kommt jeder auf seine Kosten. Action beim Aquasport, Tennis oder Nordic Walking, Relaxen in Beauty- oder Wellness-Stunden, Fun und Tanz in langen Nächten. Bogenschießen oder Shuffleboard, Wakeboarden oder Dance-Workshops, Kreativ-Atelier oder ein Gesundheits-Check – alles ist möglich. Aber selbst wenn einem der Sinn nur nach Nichtstun steht, hat man sich mit MAGIC LIFE auf jeden Fall für den richtigen Urlaub entschieden.

So klingen die verheißungsvollen Ankündigungen des Reiseveranstalters.

Sport – Golf – Tauchen

Sport ist eine der tragenden Säulen des MAGIC LIFE Konzepts. Sportarten wie z.B. Surfen, Segeln sowie Tennis bis hin zu Wasserski lassen keine Langeweile aufkommen und sind inklusive. Gruppensportkurse in Tennis, Bogenschießen und Surfen gehören ebenso zum Programm wie Turniere oder Sport-Highlights wie Surf- und Mountainbikecenter. Nur die Sportarten Golf und Tauchen sind nicht inklusive. Auch fitnessorientierte Gäste haben die Möglichkeit zur Abwechslung beim Konditionstraining. Profitrainer sorgen für die richtige Bewegung und geben Tipps zu Muskelaufwärmung und Gelenke schonenden Übungen. Auch ein Open Air Gym steht zur Verfügung.

Golf
Mit den interessanten Golf-Paketen können alle Golf-Liebhaber auch im Urlaub an ihrem Handicap arbeiten. Die angebotenen Golfplätze sind nicht nur technisch und sportlich anspruchsvoll – Kulissen aus Sanddünen, Palmenhainen und Meer – machen das Golfen zu einem unvergeßlichen Urlaubserlebnis. Der wöchentliche Schnupperkurs ist natürlich für alle Gäste kostenlos. Individuell geschnürte Golfangebote bieten für Anfänger und Profis viele Möglichkeiten.

Tauchen
Die faszinierende Unterwasserwelt rund um das Rote Meer gilt als einer der schönsten Tauchplätze der Welt. Unabhängig ob Tauchprofi oder zum ersten Mal „unter Wasser“ – verschiedenste Kurse bieten ein maßgeschneidertes Programm für alle. MAGIC LIFE hat eine eigene Tauchschule, die Magic Divers (www.magicdivers.at), im MAGIC LIFE Sharm El Sheikh Imperial in Ägypten und im MAGIC LIFE Kemer Imperial in der Türkei. Diese verfügt über modernstes und reichhaltiges Equipment. Selbstverständlich werden alle Tauchgänge und Kurse ausschließlich von ausgebildeten Tauch-Instruktoren geführt und begleitet. Am 1.1.2008 eröffnet der neue MAGIC LIFE Kalawy Imperial in Ägypten, welcher ebenfalls mitten in einem Tauchparadies in der Nähe von Hurghada liegt und über eine große Tauchbasis der MAGIC Divers verfügt.

Lückenlose und prompte Medienbeobachtung

MAGIC LIFE freut sich sehr über die Zusammenarbeit mit dem »OBSERVER«, weil das kompetente und serviceorientierte Team der Garant für eine lückenlose und prompte Medienbeobachtung ist.

Entspannung

Entertainment & Entspannung
Täglich Spaß und Begeisterung pur. Abendshows, Beach und Pool Partys, Magic Carneval, Live Musik oder Drachensteigen – für jeden ist etwas dabei. In jedem MAGIC LIFE Club gibt es mindestens zwei Pools zur Auswahl. Den Activity- und den Relax-Pool. Diese liegen immer soweit auseinander, dass Ruhesuchende sich auch ohne Entertainment und Musik entspannen können. Zusätzlich schaffen Relax-Zonen stille Oasen.

Aquaparks
Vor allem für energiegeladene Kids sind die Aquaparks in zahlreichen MAGIC LIFE Clubs ein Urlaubshighlight. Je nach Alter und Grad der Unerschrockenheit bieten Rutschen und Wasserspielplätze Spaß und Abwechslung.

Spa
Verwöhnung pur in einem der modernen Spa´s von MAGIC LIFE. Indoor Pool, Sauna, Dampfbad und Hamam bieten den perfekten Rahmen für entspannende Stunden. In vielen Clubs werden zahlreiche Beautybehandlungen, von der Algenpackung bis hin zu Peeling und Schaummassage, angeboten.

Komfort
Für den Komfort der Gäste sorgen angenehme Ausstattungsmerkmale wie Klimaanlagen in allen Zimmern, Minikühlschrank oder ein Fernsehgerät mit deutschsprachigen Programmen ebenso wie die kompetente Guest Services Managerin, die sich um alle Wünsche und Fragen der Gäste kümmert. Kleine und große Dinge, die den Urlaub zu einem unvergesslichen Aufenthalt werden lassen.

MAGIC LIFE Homepage
Unter www.magiclife.com ist „alles drin“, was man braucht um sich über das Unternehmen, die Einzelheiten der Clubs und das reichhaltige Angebot zu informieren. Zimmerskizzen, Lagepläne, Live-Cam, virtuelle Rundgänge, Tipps für Ausflüge, Auflistung aller Sportmöglichkeiten, Beschreibung der landschaftlichen Gegebenheiten und viele Fotos, schaffen die perfekte Grundlage, um das nächste Urlaubsziel auszuwählen.

MAGIC LIFE – Facts
Seit 2004 ist MAGIC LIFE eine 100prozentige Beteiligung der TUI AG mit Sitz in Hannover. Die Geschäftsführung von MAGIC LIFE bilden Dr. Andreas Karsten und Dkfm. Dieter Zümpel. MAGIC LIFE verfügt über 14 Clubs in vier Ländern: Ägypten, Griechenland, Tunesien und Türkei. Zudem hat der Gast die Möglichkeit, eine Urlaubsreise auf dem Nilkreuzfahrtschiff Regent in Ägypten zu unternehmen.

Kommentar hinterlassen