Mag. Karin Höfferer, Communications Manager der Unilever Austria GmbH

25

April

2009

Unilever Austria GmbH.Erst seit wenigen Monaten ist Mag. Karin Höfferer, MAS, bei Unilever Österreich für Corporate Communications verantwortlich. Alles was im weitesten Sinne Kommunikation nach außen und nach innen betrifft, fällt in den Verantwortungsbereich der 30-Jährigen.
Seit November 2008 ist Mag. Karin Höfferer, MAS, bei Unilever Österreich für Corporate Communications verantwortlich. Ihr Aufgabengebiet umfasst als Pressesprecherin externe PR, Medienarbeit, Public Affairs, aber auch interne PR. Im Bereich Corporate Communications fallen unter anderem jene Bereiche in ihren Verantwortungsbereich, die das gesamte Unternehmen betreffen, einschließlich Corporate Social Responsibility, Verantwortung im Gesundheits- und Umweltbereich oder andere Themen, die nicht unbedingt nur einer Marke zugeordnet werden können.“


Erst seit wenigen Monaten ist Mag. Karin Höfferer, MAS, bei Unilever Österreich für Corporate Communications verantwortlich.

Unilever – in 150 Ländern zu Hause

Unilever entstand im Jahr 1930 durch den Zusammenschluss zweier Firmen, der Margarine Union und Lever Brothers. Die Unilever Austria Gmbh (www.unilever.at) ist eine hundertprozentige Unilever-Tochter und ist eingebettet in ein D-A-CH-Cluster (Deutschland/Österreich/Schweiz) mit Headquater in Hamburg. Das Marken-Portfolio von Unilever gliedert sich in die Geschäftsbereiche Foods mit Marken wie Knorr, Rama, Becel, Kuner, etc., Foodsolutions für Gastronomie und Großküchen, Home & Personal Care mit Marken wie Axe, Dove, Rexona, Omo, Cif, etc. sowie die bekannte Speise-Eismarke Eskimo.Unilever hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebensqualität zu steigern. „Feel good, look good and get more out of life“ lautet das passende Mission-Statement dazu, das Vitality ins Zentrum der Marken und aller anderen Bereiche stellt. Diesem Anspruch fühlen sich 174.000 Mitarbeiter weltweit verpflichtet. Das Unilever-Credo: “Wir erfüllen tägliche Bedürfnisse nach Ernährung, Hygiene und Körperpflege mit Marken, die den Menschen dabei helfen, sich gut zu fühlen, gut auszusehen und mehr vom Leben zu haben.“ Unilever-Produkte werden mehr als 150 Millionen Mal am Tag in mehr als 150 Ländern der Erde verwendet. Global wird mit Unilever-Marken ein Umsatz von über 40 Milliarden Euro erzielt. Im Markenportfolio von Unilever befinden sich zwölf Marken mit einem Umsatz von mehr als 1 Milliarde Euro.

Schnell und übersichtlich

In den Medienbeobachtung setzt Unilever auf den »OBSERVER«. „Für einen global agierenden Markenartikelkonzern ist Medienbeobachtung ein wichtiges Instrument, um Trends vorherzusehen und Stimmungen zu erkennen“, erklärt Höfferer: „Für mich im Bereich Corporate Communications ist es immens wichtig, einen Gesamtüberblick über alle Marken und Themengebiete zu haben. Bei annähernd 30 Marken in Österreich und etlichen Corporate Themen ist ein Überblick nicht immer einfach. Hier ist es natürlich wichtig, dass die Aufbereitung der Medienberichte stimmt. Das heißt für mich schnell und übersichtlich – und das bietet der »OBSERVER«.“

Mag. Karin Höfferer MAS
Communications Manager
Unilever Austria GmbH
Wienerbergstraße 7
A-1109 Vienna
Tel.: 01/605 35-720

Fax: 01/607 58-03
E-Mail: karin.hoefferer@unilever.com
www.unilever.at

Kommentar hinterlassen