Mag. Christa Danner, Leitung Unternehmenskommunikation FHWien-Studiengänge der WKW

30

September

2012

Aktuell setzt sie gemeinsam mit ihrem Team die Werbelinie und damit den Außenauftritt der FHWien komplett neu auf.

Die FHWien der WKW ist Österreichs führende Fachhochschule für Management und Kommunikation. Eng vernetzt mit den heimischen Unternehmen bietet die FHWien eine ganzheitliche und praxisbezogene akademische Ausbildung für derzeit rund 2.300 Bachelor- und Master-Studierende. Rund drei Viertel der Lehrenden kommen aus der Wirtschaft. Ein exakt auf die Bedürfnisse der Wirtschaft zugeschnittenes Lehr- und Forschungsangebot bereitet die AbsolventInnen – bislang etwa 5.500 – optimal auf ihre Karriere vor.

Mag. Christa Danner leitet den Bereich Unternehmenskommunikation der FHWien der WKW und zeichnet damit für die gesamte interne und externe Kommunikation sowie für alle Marketingaktivitäten der Fachhochschule verantwortlich. Aktuell setzt sie gemeinsam mit ihrem Team die Werbelinie und damit den Außenauftritt der FHWien komplett neu auf.

„Rund sechs Jahre lang war die bisherige Kommunikationslinie der FHWien erfolgreich im Einsatz und trug entscheidend zur Markenpositionierung der FHWien bei – nun ist sie in die Jahre gekommen und wird der aktuellen Entwicklung der FHWien nur mehr bedingt gerecht“, erklärt Christa Danner. Daher werden in Zusammenarbeit mit einer Kreativagentur Corporate Design und Werbeauftritt aktualisiert: künftig sorgt ein innovatives Farb-, Bild- und Textkonzept für hohen Wiedererkennungswert am Bildungsmarkt.

Ein weiteres wichtiges Ziel der Kommunikationsarbeit der FHWien liegt im kontinuierlichen Ausbau der Onlinekommunikation. „Für unsere (Haupt-)Zielgruppe Studierende bzw. angehende Studierende spielt sich das Informations- und Kommunikationsverhalten mehrheitlich online ab, daher ist ein zentrales Ziel unserer Arbeit, die Social-Media-Präsenz adäquat zu gestalten und das gesamte Online-Angebot laufend zu optimieren“, so Danner.

Information schafft Vorsprung

Die erfahrene Kommunikationsexpertin war zunächst – auch während ihres Publizistikstudiums – als Journalistin tätig, bevor sie sich entschloss, die PR zu ihrem Beruf zu machen. Eine zweijährige Postgraduate-Ausbildung zur akademisch geprüften PR-Beraterin an der Universität Wien rundete das Ausbildungsprofil ab, seither ist die gebürtige Oberösterreicherin durchgehend in verantwortungsvollen Positionen im Kommunikationsbereich tätig. Vor ihrem Wechsel zur FHWien im August 2011 war sie fünf Jahre lang Pressesprecherin und PR-Verantwortliche von TPA Horwath, eines der größten Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen Österreichs. Davor sammelte sie sieben Jahre lang als Senior Beraterin bei Trimedia – nunmehr Grayling Austria, die größte PR-Agentur Österreichs – umfassende Erfahrung in der Kundenberatung und Umsetzung von Kommunikationsprojekten.

Die FHWien arbeitet seit Jahren mit dem »OBSERVER« zusammen. „Die Ergebnisse des Medienbeobachters dienen uns als quantitativer und qualitativer Gradmesser unserer Arbeit. Der »OBSERVER«ist dabei über die Jahre ein verlässlicher Partner“, erklärt die FHWien-Kommunikationsverantwortliche Christa Danner.

„Information schafft Vorsprung, vor allem, wenn sie zeitgerecht und treffsicher zur Verfügung steht – so wie wir das vom »OBSERVER«gewöhnt sind“, so Danner weiter. Ein objektives Monitoring der medialen Aktivitäten – auch im Vergleich mit anderen Marktteilnehmern – mache es möglich, die eigene Kommunikationsstrategie stets kritisch zu bewerten und bei Bedarf nach zu justieren. „Das gelingt mit Unterstützung des »OBSERVER«– und auch die Servicequalität schätzen wir sehr“, so Christa Danner abschließend.

FHWien-Studiengänge der WKW
Währinger Gürtel 97
A-1180 Wien,
Tel.: 01/476 77-5731
Fax: 01/476 77-5704
E-Mail: christa.danner@fh-wien.ac.at
Web: www.fh-wien.ac.at

Christa Danner leitet die Unternehmenskommunikation der FHWien-Studiengänge der WKW.

Kommentar hinterlassen