Lothar Lockl wird Kommunikationsberater

30

September

2009

Grüner Stratege.Der bisherige Bundesparteisekretär der Grünen gründet gemeinsam mit Beratungsunternehmen brainbows die Lothar Lockl Strategie GmbH.
Ex-Grünen Bundesparteisekretär Lothar Lockl hat nach seinem Weggang im Februar nun die Weichen für seine berufliche Zukunft gestellt. Lockl wird gemeinsam mit dem Beratungsunternehmen brainbows (www.brainbows.com) in den kommenden Wochen das neue Kommunikationsberatungsunternehmen Lothar Lockl Strategie GmbH gründen. Schwerpunkte sind die Bereiche Kommunikations-, Medien- und Strategieberatung, Kampagnenplanung sowie Beratung in Umwelt- und Konsumentenschutzfragen. Lockl wird am neuen Unternehmen 85 Prozent, brainbows 15 Prozent halten. Lockls Unternehmen soll laut Eigendefinition an der Schnittstelle von Politik, Medien, Wirtschaft und NGOs tätig sein. Der ehemalige Grün-Politiker sieht sich dabei als „Brückenbauer“: „Nach meinen Erfahrungen in der Zivilgesellschaft und der Politik werde ich nun im Wirtschaftsbereich konkrete Initiativen unterstützen, die modernes Wirtschaften, Umweltschutz und soziale Verantwortung miteinander verbinden. Die Kooperation zwischen innovativen Unternehmen und NGOs wird dabei ein zentraler Schwerpunkt sein.“

Kommentar hinterlassen