Livia Dandrea-Böhm ist Pressesprecherin für A1 Telekom Austria

03

Mai

2011

Nach einer Karenzpause bringt die 42-Jährige ihre breite Erfahrung bei A1 Telekom Austria im Bereich External Communications unter der Leitung von Elisabeth Mattes ein.

Livia Dandrea-Böhm hat im Team von Konzernsprecherin und Bereichsleiterin Elisabeth Mattes die Leitung der External & Product PR und die Funktion der Pressesprecherin bei A1 Telekom Austria übernommen. Die 42-Jährige Dandrea-Böhm studierte Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien und in Belgien und ist Absolventin des Universitätslehrgangs für PR & Öffentlichkeitsarbeit in Klagenfurt. Von 1996 bis 2010 war sie bei Austrian Airlines in verschiedenen Funktionen tätig: Sie startete ihre Karriere im Human Resources Bereich und war unter anderem für das internationale Recruiting des Fluglinienverbunds Star Alliance zuständig. 2002 wechselte Dandrea-Böhm als Pressesprecherin in die Konzernkommunikation. 2006 übernahm sie die Leitung der Abteilung Public Relations und ab 2007 war sie als Bereichsleiterin für die gesamte Kommunikation der heimischen Fluglinie verantwortlich. Nach einer Karenzpause bringt die Mutter von Zwillingen nun ihre breite Erfahrung bei A1 Telekom Austria im Bereich External Communications unter der Leitung von Elisabeth Mattes ein. Ab sofort betreut sie als Pressesprecherin alle Themen rund um Technologie, Produkte und Services.

 Mattes hat den Bereich External Communications bei A1 Telekom Austria zusätzlich zu ihrer Funktion als Director of Group Corporate Communications übernommen.

Livia Dandrea-Böhm ist nach der Babypause im Team von Telekom-Austria-Konzernsprecherin und Bereichsleiterin Elisabeth Mattes gelandet.

Kommentar hinterlassen