Lisa Trompisch übernimmt Society-Ressort beim Kurier

25

September

2015

Ihre Vorgängerin, Daniela Schimke, verlässt den „Kurier“ in Richtung Red Bull Mediahouse.

Society-Expertin Lisa Trompisch wird ab 15. November die Gesellschaftsberichterstattung des „Kurier“ in Print und Online verstärken. Die derzeitige Ressortleiterin Society der Tageszeitung „Heute“ ist seit vielen Jahren in der Gesellschaftsberichterstattung tätig. Nun wird sie die Teamleitung der Society-Berichterstattung beim „Kurier“ übernehmen und verantworten. Herausgeber Helmut Brandstätter erklärt: „Ich habe ihre Arbeit bei ,Heute‘ verfolgt. Sie kennt die Society und die Society kennt sie. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.“ Trompisch folgt auf Daniela Schimke, die den „Kurier“ verlässt: Sie wechselt zum Red Bull Mediahouse und wird dort Chefredakteurin des Magazins „#ich“ und stellvertretende Chefredakteurin des „Seitenblicke Magazins“.

154.044.361

Leitet ab 15. November die Gesellschaftsberichterstattung des „Kurier“: Society-Expertin Lisa Trompisch.

Kommentar hinterlassen