Kurt Halbwachs, Vertriebspartner von Alegria in Österreich und Slowenien

30

August

2010

Bunt, fröhlich und angenehm zu tragen.Schuhe, die glücklich machen, verspricht das kalifornische Unternehmen Peppergate Footwear mit seiner 2008 gelaunchten Marke Alegria. Seit Sommer sind die bequemen, bunten und fröhlichen Alegrias auch in Österreich erhältlich.
Vor zwei Jahren wurde die Schuhmarke Alegria vom eigentlich auf Gesundheitsschuhe spezialisierten Schuhproduzenten Peppergate Footwear aus Kalifornien in den USA gelauncht. Nun kommen die „fröhlichen“ Schuhe – Alegria bedeutet auf Spanisch Freude bzw. Fröhlichkeit – auch nach Österreich und sind in ausgesuchten Schuhläden in allen neun Bundesländern erhältlich. Vertriebspartner der bequemen und bunten Alegrias in Österreich ist das von Kurt Halbwachs ge-gründete Unternehmen Sinnergy, das die Marke Alegria auch in Slowenien vertreibt.


Augenscheinlichstes Merkmal der komfortablen Alegrias ist die stabile Wiegesohle, die natürliches Gehen ermöglicht und fördert.

Stabile Wiegesohle, komfortables Fußbett

Augenscheinlichstes Merkmal der komfortablen Alegrias ist die stabile Wiegesohle, die natürliches Gehen ermöglicht und födert. Ebenfalls auffällig ist die Vielfalt der Modelle, die nicht nur farblich, sondern auch vom verwendeten Oberleder her variieren: Animal Print ist ebenso vertreten wie roter Lack, glitzernder Metallic-Look oder bunte Comic-Designs. Und das Wichtigste: Alegria-Schuhe sind extrem bequem. Das aus Latex, so genanntem „Memory-Schaum“ und Kork gefertigte Fußbett passt sich perfekt an den Fuß an und macht das Tragen der Alegrias zu einer wahren Freude. „Sowohl an der stabilen Wiegesohle als auch am Fußbett erkennt man, dass Peppergate seine Wurzeln im therapeutischen Bereich hat,“ erklärt Halbwachs, der früher selbst im Gesundheitsbereich im Verkauf tätig war und dessen Gattin in den USA zufällig über die Marke Alegria stolperte. Und da sich Peppergate gerade anschickte, Europa zu erobern, packte Halbwachs die Gelegenheit beim Schopf und importiert die in hohem Maße komfortablen und trotzdem flippigen Schuhe seit dem Frühjahr 2010 nach Österreich.


Das aus Latex, so genanntem „Memory-Schaum“ und Kork gefertigte Fußbett passt sich perfekt an den Fuß an und macht das Tragen der Alegrias zu einer wahren Freude.

Kombination aus Komfort und Lifestyle

Einer der Beweggründe für Halbwachs, mit Alegria den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen, war auch die tolle Performance von Alegria in den USA, wo die Marke seit dem Launch im März 2008 Monat für Monat umsatzmäßig um durchschnittliche 22 Prozent zulegt – „trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes und obwohl Alegrias nicht gerade billig sind“. In Österreich werden die unterschiedlichen Modelle (siehe auch www.alegria-schuhe.at) um 109 bis 135 Euro feilgeboten.
„Es ist die Kombination aus Komfort und Lifestyle auf der einen und Qualität und Funktionalität auf der anderen Seite, die den Erfolg von Alegria ausmacht“, betont Halbwachs, der sowohl von der Reaktion des Schuhhandels als auch von der Begeisterung der Konsumenten auf die Alegrias angetan ist. Wichtiger Hoffnungs-markt sind für Halbwachs übrigens auch alle jene, die in stehenden Berufen arbeiten, also etwa in der Hotellerie und Gastronomie, im Gesundheitswesen, im Handel oder bei Friseuren: „Mit Alegria können all diese Menschen nun wunderbar bequeme Schuhe tragen, die aber nicht wie Gesundheitsschuhe aussehen, sondern lifestylig und flott daherkommen.“
Auf die Dienste des »OBSERVER« setzt Halbwachs von Anbeginn und ist damit auch sehr zufrieden, „weil ich gerne mit Profis zusammenarbeite“.

Kurt Halbwachs
Sinnergy
Oberkirchengasse 3a
2540 Bad – Vöslau
Tel. 0664 231 56 94,
E-Mail: k.halbwachs@sinnergy.at
Web: www.alegria-schuhe.at


Kurt Halbwachs, Vertriebspartner von Alegria in Österreich und Slowenien: „Sowohl an der stabilen Wiegesohle als auch am Fußbett erkennt man, dass Peppergate seine Wurzeln im therapeutischen Bereich hat.“

Kommentare zu diesem Artikel

Ich habe schon in Österreich und in Deutschland versucht Alegria Clogs zu kaufen. Ohne Erfolg! Wäre das bei Ihnen möglich?

Ich habe sie bereits zweimal angeschrieben.Leider bin ich mit meiner Bestellung immer noch nicht weitergekommen.Alles war Englisch. Wäre es möglich, mir auf deutsch zu antworten?Ich würde gerne Alegria Clogs 40 bestellen.

Ich habe Ihnen geschrieben,bekomme leider keine Antwort.Woran liegt es?

Würde mich für Clogs Gr. 41 in bunt interessieren

Bitte um Rückantwort

Elisabeth Hirschmugl
Dorf 7c
6210 Wiesingi

Bitte wieso ist denn das so schwer, mit ihnen Kontakt aufzunehmen? Eine Telefonnummer anzugeben, die nicht mehr stimmt !!!!???

Wenn diese Firma nicht mehr existiert, dann weg aus dem Internet. ich verbringe jetzt schon geraume Zeit hinter dem Laptop und komme auf keine grünen Zweig. ich würde diese Schuhe wirklich dringend brauchen, weil es die einzigen sind, die meine Füße in eine Stellung bringen, wo mir meine Beine nicht wehtun. Und es scheint nicht möglich zu sein, sie hier in Österreich zu bekommen.

Ich bin schwer frustriert. Früher gab es ein Geschäft im Multiplex in der SCS, die diese Schuhe führten. Ja leider, gibts nimmer.

Sollte doch irgendwie bei ihnen die Möglichkeit bestehen,zu diesen Schuhen zu kommen, dann würde ich um ein kurzes mail bitten. M.f.G Sylvia Posch

Hallo.
Möchte mich den Kommentaren anschließen.
Warum ist es nicht möglich einen tollen Schuh mit dem man
Sehr zufrieden ist, nicht zu bekommen? Ich hoffe sehr um eine zufriedenstellende Rückmeldung.!
Mfg. Witzany

Hallo!

Alegria hat anscheinend keine Lust auf Europa …

Wir haben unsere Schuhe schon 2x in Amerika bestellt.

http://www.alegriashoes.com

Es hat zwar fast ein Monat gedauert bis wir die Schuhe bekommen haben. (eine Woche bis Wien,
3 Wochen Österreich …)

Es hat perfekt funktioniert!!! Tolle Website, toller Shop, tolle Angebote.

Viel Spaß beim Bestellen – MfG. Karl Simma

Nochmals hallo!

Ich habe mich vertan. Die Website heißt:

http://www.alegriashoeshop.com

MfG. Karl Simma

Guten Tag
ich suche einen Alegria Hausschuh in Grösse 37, wie in Ihrem ersten Bild.
Danke für Ihre Info und freundliche Grüsse
Johanna Chinni, AT-8291 Burgau

Kommentar hinterlassen